Schöne Wohnung mit Balkon in Baumberg mit guter Rendite (A320)

Zurück zur Objektliste  |  Weitere Bilder   |  Grundrisse   |  Exposé  |  Sofort-Anfrage

NutzungsartAnlage VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung ObjekttypEtagenwohnung
PLZ40789 OrtMonheim-Baumberg
LandDeutschland EtageEG
Wohnfläche44 m² Anzahl Zimmer1
Anzahl Badezimmer1 Balkon/Terrasse Fläche4 m²
Vermietbare Fläche44 m² Anzahl Wohneinheiten36
BefeuerungGas HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl3 Balkon/TerrasseJa
Kabel Sat TVJa Kaufpreis87.000 €
Hausgeld165,15 € Außenprovision3,57% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Währung mtl. Mieteinnahmen (Ist)485 €
mtl. Mieteinnahmen (Soll)485 € Mieteinnahmen pro Monat485 €
externe Obj.-NummerA320 StatusAktiv
Betreuer36
Objektbeschreibung: Das Langexposé finden Sie NUR auf unserer Homepage www.ahornimmobilien.de
Auf unserem Youtube-Kanal finden Sie auch ein Video zu dieser Immobilie.

Die hier beschriebene Wohnung liegt sehr ruhig und vom Stadtverkehr abgeschirmt in einer sehr ruhigen Umgebung. Die Wohnung ist aktuell vermietet und die Mieterin strebt keinen Auszug an.

3 Kilometer entfernt beginnt die zentrale Innenstadt von Monheim und in rd. 800 Metern sind Sie am Rhein zur Erholung.

Die hier angebotene Wohnung ist Teil einer Eigentümergemeinschaft mit insgesamt 36 Wohneinheiten. Die Wohnungen verteilen sich über einen Häuserblock mit 36 Wohnheinheiten in 6 Häusern. Sie werden komplett umrahmt von einer schönen und gepflegten Grünzone mit altem Baumbestand.

Durch das freundliche Treppenhaus gelangen Sie in die Wohnung in der Hochpaterre. Der Empfangsbereich der Wohnung ist zugleich auch der Flur, der einen Zugang zu Wohnzimmer und Küche bietet.

Zur Rechten befindet sich das große, gepflegte Wohnzimmer mit Zugang zu Ihrem Balkon.

Zurück im Flur liegt auf der linken Seite das Bad mit Badewanne.

Die Wohnung ist sehr gepflegt und die Bodenbeläge sind modern gehalten. Zur Wohnung gehört noch ein großer, eigener Kellerraum (ca. 3 m²) und ein gemeinschaftlicher Trockenraum und Fahrradabstellraum.
Lage: Monheim liegt am Rhein und ist mit rund 40.000 Einwohnern eine kleine Mittelstadt. Im Norden grenzt sie an Düsseldorf, im Osten an Langenfeld, im Westen (durch den Rhein getrennt) an Dormagen und Köln sowie im Süden an Leverkusen.

Monheim hat in den letzten Jahren einen extrem positiven Wandel vollzogen. Früher war die Stadt verschuldet - nun ist sie entschuldet und macht Gewinn. Gute Strukturen, ca. 3000 neue Arbeitsplätze, neue und innovative Firmen und ein guter Haushalt. Die Monheimer Bevölkerung ist stolz darauf, eine der wenigen schuldenfreien Städte in Deutschland zu sein. Viele Infos gibt es unter www.monheim.de. Die Gewerbesteuereinnahmen (Steigerung rd. 400%) verhalfen Monheim zu wirklicher Lebensqualität.

Ebenso profiliert sich Monheim immer mehr auch als interessante Stadt für Studenten (z.B. BWL), die in Monheim studieren oder die Nähe zu Köln bzw. Düsseldorf suchen, und günstig Eigentum erwerben möchten (oder die Eltern für die Kinder).

Die aufstrebende Kleinstadt bietet neben der extrem guten Infrastruktur auch viele Sehenswürdigkeiten (Heimatmuseum), naturnahe Umgebung (Rhein und 55 Seen im Umkreis von 25 km), Altstadtfeeling und ein modernes Innenstadtzentrum (Monheimer Tor) sowie eine gute Gastronomie und ein umfangreiches Kulturangebot. Insidertipp: Das Piwipper Böötchen bringt Sie bequem auch auf die andere Rheinseite

Die Buslinien 789 und SB 79 halten fast direkt (ca. 1 Minute zu Fuß) vor Ihrer Haustüre.

Die Linie 789 verbindet nicht nur Monheim, das Gewerbegebiet Rheinpark und Baumberg, sondern sorgt auch für den schnellen Anschluss nach Düsseldorf: Mit ihr erreichen Sie den S-Bahnhof Düsseldorf-Hellerhof, Düsseldorf-Garath, Düsseldorf Benrath und Düsseldorf Holthausen. Am Monheimer Busbahnhof und in Baumberg am Holzweg ist sie mit weiteren wichtigen Buslinien verknüpft. Von morgens früh bis etwa 21 Uhr fährt die Linie durchgängig im 20-Minuten-Takt

Die Linie SB79 verbindet den Langenfelder S-Bahnhof mit dem Bayer-Landwirtschaftszentrum und dem Creative Campus auf direktem Weg. Der Schnellbus (20-Minuten-Takt) ist Richtung Köln ausgerichtet. Da die Verbindung von und nach Düsseldorf während der Hauptverkehrszeit mit den Linien S6 und S68 im 10-Minuten-Takt angeboten wird, besteht hier in der Regel immer ein Anschluss.

Weitere 10 Buslinien wie Schnellbus, Schulbus Nacht- und Freizeitlinien stehen Ihnen „in alle Richtungen“ zur Verfügung.

Mit dem Auto ist man schnell auf der A59 - Richtung Düsseldorf bzw. Köln.
Ausstattung: Das Hausgeld liegt lt. Wirtschaftsplan monatlich bei 147,98 Euro inklusiv Heizkostenvorauszahlungen, zzgl. Rücklagenbildung von 17,17 Euro (insg. 165,15 Euro).

Die Nettokalt-Mieteinnahmen liegen jährlich bei rd. 3780,00 Euro und die Nebenkostenzahlungen belaufen sich auf rd. 2040,- Euro pro Jahr.

Die Miete wurde immer pünktlich bezahlt. Der Mietvertrag wurde im Dezember 2014 geschlossen..

Eine Tiefgarage befindet sich in unmittelbarer Nähe - sie gehört nicht zur Eigentümergemeinschaft.

Die Gemeinschaft verfügt über eine Rücklage von rd. 88.000 Euro (Stand 01.01.2018). - auf diese Wohnung entfallen somit rd. 1800,- Euro, Stand 01.01.2017.
Sonstige : Präsentation/Verfügbarkeit:
Das Langexposé finden Sie NUR auf unserer Homepage www.ahornimmobilien.de

Dort finden Sie auch viele weitere Immobilien, die Ihren Vorstellungen entsprechen können und weitere Informationen. Unsere Immobilien werden in der Regel auf über 15 verschiedenen Internetportalen und auf Facebook präsentiert, wobei diese Portale oft nicht alle Bilder und Texte anzeigen.

Es sind nicht immer alle unsere Angebote auf allen Portalen eingestellt. Deshalb teilen Sie uns bitte mit, was Sie suchen oder verkaufen bzw. vermieten möchten.
Wie auch immer - wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Energieausweis:
Der Energieausweis hat u.a. folgenden Inhalt:
Befeuerungsart: Öl
Baujahr des Hauses lt. Ausweis: 1966
Art: Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch/-bedarf in kwh/ (m²a): 185
Energieeffizienzklasse (bei neuem Ausweis):

Haftungsausschluss:
Wir möchten alle Angaben vollständig und richtig übermitteln. Da wir uns teilweise bei Fakten und Daten auf die Information der Eigentümer stützen müssen, übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Wir haften nicht für Irrtümer oder Schriftfehler.
Das Exposé dient als Vorinformation. Als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag oder der unterschriebene Mietvertrag.

Finanzierung:
Benötigen Sie eine kostenlose Beratung für Ihre Finanzierung?
Sie möchten sich als Vermieter gegen Mietausfall und Mietnomaden versichern?
Kontaktieren Sie uns bitte - wir helfen Ihnen gerne.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB):
Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Dieses Exposé ist nur für Sie persönlich bestimmt.
Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages. Alle Gespräche sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.

Hausverwaltung:
Wir sind langjährige Experten in Sachen Miet-, WEG- und Hausverwaltung. Brauchen Sie Rat oder suchen Sie einen Verwalter, sprechen Sie uns bitte an.

Verkauf und Vermietung:
Wir helfen Ihnen als Makler gerne, wenn Sie verkaufen oder vermieten möchten. Egal ob Wohnungen, Häuser, Gewerbe, Grundstücke etc.
Sprechen Sie uns an für eine kostenlose Wertermittlung. Mit unseren Büros in Köln und Bonn decken wir ein Einzugsgebiet von rd. 80 km im Umkreis ab.

Herr Ralf Schmidt
AHORN Immobilien AG

Hermann-Kausen-Straße 49
50737 Köln / Longerich

Tel.: 0221-168888-10
Mobil: +491788776969
Fax: 0221-168888-11

Email: rschmidt@ahornimmobilien.de
Homepage: www.ahornimmobilien.de