Nähe Gustavsburg: EFH (modernisierungsbedürftig) in Homburg-Jägersburg zu kaufen *ohne Käuferprovision*

Einfamilienhaus, 170 m², 7 Zimmer, 66424 Homburg / Jägersburg

Details

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ66424
OrtHomburg / Jägersburg
LandDeutschland
Kaufpreis210.000 €
Währung
Stellplatzanzahl2

Details

NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartHaus ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ66424 OrtHomburg / Jägersburg
LandDeutschland Kaufpreis210.000 €
Währung Stellplatzanzahl2
Objektbeschreibung GENÜGEND RAUM FÜR IHRE IDEEN

• Sie suchen ein geräumiges Haus, das Sie durch Renovierung/Modernisierung mit Ihrer eigenen Note versehen können?
• Eine gute Lage und Infrastruktur und sowie günstige Verkehrsanbindungen sind Ihnen wichtig?
• Die Größe des Grundstücks sollte ausreichend Platz zum Spielen und Verweilen bieten?
Dann kann dieses Haus die passende Immobilie für Sie sein!

Das hier angebotene einseitig angebaute EFH liegt in einer Seitenstraße in unmittelbarer Nähe zur schönen Gustavsburg und den beliebten Jägersburger Weiheranlagen. Auch die innerhalb des Ortes gelegenen Geschäfte und Praxen sowie Bushaltestellen sind ohne Probleme zu Fuß erreichbar – Schulbusse fahren regelmäßig.

Die Vergütung bei der Vermittlung dieser Immobilie trägt ausschließlich der Verkäufer; es kommt somit kein Maklervertrag mit dem Kaufinteressenten zustande.

VIRTUELLE BESICHTIGUNG möglich! Bitte fordern Sie den Link zur virtuellen Tour durch alle Räumlichkeiten an; damit können Sie sich bequem von zu Hause aus einen ersten Eindruck verschaffen!

KÄUFER-TIPP: Informieren Sie sich bereits vor einer Besichtigung bei einer Bank über Ihr Finanzierungsbudget!

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 05.04.2032
Endenergiebedarf: 222.20 kWh/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: G

Ausstattung Bei diesem massiv errichteten Gebäude handelt es sich um eine etwa im Jahr 1926 zum Wohnhaus umgebaute Scheune mit EG, OG, DG und Keller – es wurde im Jahr 1964 an- und umgebaut.
Fenster (überwiegend doppelt verglast), Innenausbau und Bäder stammen teils aus den 1980er Jahren; die oberste Geschossdecke ist gedämmt. Die Elektrik wurde lediglich geringfügig modernisiert;
Die genauen Baujahre der einzelnen Gewerke und Innenausstattung sind nicht bekannt.
Die Heizungsanlage wurde in 2013 erneuert und auf Gas umgestellt (vormals Öl).

Insgesamt handelt es sich bei diesem Haus um eine renovierungs- bzw. sanierungsbedüftige Immobilie mit großem Grundstück in einer zentralen und dennoch verkehrsberuhigten Lage; teils sind Feuchtigkeitsschäden im KG sichtbar.

Das Grundstück ist annähernd eben; der Garten derzeit pflegeleicht gestaltet.
Vielseitige Nutzungs- und Gestaltungsmöglichkeiten sind im Garten denkbar. Ihre Kinder werden hier viel Platz zum Spielen haben.
Der Vorgarten ist derzeit zum großen Teil bepflanzt, geparkt wird in der Einzelgarage bzw. davor. Denkbar ist auch, dass weitere Parkflächen vor dem Haus geschaffen werden können.

In der Nachbarschaft wurde auch eine Bebauung in der zweiten Baureihe geschaffen. Sollten Sie ebenfalls die bestehenden Flächen erweitern wollen, bitten wir Sie um Einholung entsprechender Auskünfte beim Bauamt (ggfs. Bauvoranfrage stellen).

Die derzeitige Raumaufteilung:
IM ERDGESCHOSS
• Treppenhaus beim Hauseingang mit Tageslicht-Badezimmer
• 1 geräumiges Schlafzimmer, denkbar auch als Arbeits-, Spiel- oder Gästezimmer
• aus dem Treppenhaus sep. Zutritt in den Wohnbereich
• 2 (Durchgangs-) Zimmer, ehemalige "Wohnküche" mit Zugang zum verglasten und überdachten Balkon mit 2 kl. Abstellräumen
• Bei der ehem. Wohnküche befinden sich noch 1 kl. „Speisekammer“ sowie 1 weiterer Abstellraum (vormals befand sich hier ein Badezimmer)

Die Wohnküche war zuvor mit einem Kohleherd ausgestattet.

IM DACHGESCHOSS
• 1 vielseitig nutzbarer Raum (ohne Heizung)
• 1 geräumiges Zimmer (ehemals Schlafzimmer)
• 1 Duschbad
• 2 weitere Zimmer
• ehem. „Wohnküche“
• dahinterliegend die Kochküche mit Durchreiche
• 1 Raum, vormals Wohnzimmer, mit Zugang zum geschlossenen Balkon

IM KELLERGESCHOSS
• Kellerbereich beim Kellerabgang mit mehreren Nischen
• Waschküche
• Heizungskeller
• Ehem. Ölkeller (mit Tank)
• Zugang zur Garage

DIE GARAGE
Einzelgarage mit elektr. Torantrieb
Zugang zum Garten sowie zum Keller

Insgesamt sind die Räume ausreichend groß, hell und gut nutzbar. Die Balkone zum Garten erlauben einen weiten Blick auf das Grundstück, derzeit finden Sie hier vorwiegend Wiese. 2 massive kleine Schuppen bieten Ihnen weitere Möglichkeiten zur Aufbewahrung von Gartengeräten oder Handwerkszeug.

WEITERE ANGABEN
DG: Holzbalkendecke
Treppe: Holztreppe mit Linoleumbelag, Holzgeländer lackiert
Deckenhöhe: 2,70 m (ausgenommen 1 Raum im OG mit Holzdecke)
Fenster: überwiegend Kunststoff-Fenster mit Isolierverglasung (geschätzt aus den 1980er Jahren), 3 Kunststoff-Fenster im OG wurden erneuert, vereinzelt Holzfenster mit Einfachverglasung, Rollläden
Fassade: Straßenseite = gefliester Sockel, ansonsten Faserzementplatten (aufgrund des Baujahres ist anzunehmen, dass es sich um sogenannte schadstoffhaltige "Eternitplatten" handelt).

Die Wohnfläche wird mit etwa 170 m² angenommen. Grundrisspläne und Flächenberechnungen bzgl. des Bestandsgebäudes liegen beim Bauamt nicht vor; Grundrisszeichnungen betr. den Anbau sind vorhanden und können vorgelegt werden.
Bei den Grundrissen in diesem Exposé handelt es sich um Visualisierungen der einzelnen Etagen, die mittels der Aufnahmen der 360°-Kamera erstellt wurden.
Lagebeschreibung Das angebotene EFH befindet sich in Nähe der Gustavsburg in Jägersburg - Sie können Ihren Spaziergang somit praktisch vor der Haustür beginnen.

Die Nähe zur Kreisstadt Homburg mit etwa 10 Minuten Fahrzeit macht das Wohnen hier auch interessant für Beschäftige der großen dort ansässigen Firmen sowie der Unikliniken Homburg.

Außer den immer attraktiver werdenden Jägersburger Weiheranlagen erwarten Sie in Jägersburg schöne Spazierwege, die am Abend beleuchtet sind, sowie ein vielfältiges Freizeit-Angebot:
- der Fun-Forst-Kletterpark
- Tretboot fahren
- abwechslungsreiche Gastronomie (z.B. Biergarten, Blockhaus, Italiener und ein sehr beliebtes Café im Café-Haus-Stil) sowie
- ein tolles neues Spa-Hotel, in dem Sie Ihre Gäste in idyllischer Umgebung unterbringen können; im Spa-Bereich mit Dachterrassen-Pool können auch Sie angenehme Stunden verbringen.

Auch ein Fußballverein und der Turnverein bieten Jung und Alt ein schönes Angebot.

Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten (z.B. beim Bäcker, Metzger, Zeitungsladen mit Poststelle oder Blumengeschäft) und eine Bankfiliale finden Sie direkt im Ort. Lebensmittelmärkte wie Edeka und Penny sind nur etwa 1 km entfernt im Nachbarort Waldmohr zu finden.

In Jägersburg finden Sie ebenso Allgemeinmediziner, Friseur, Zahnarzt sowie eine Apotheke. Weitere Ärzte, auch verschiedene Fachärzte sowie Physiotherapeuten und weiteren Einzelhandel können Sie unkompliziert im Nachbarort Waldmohr oder auch natürlich in Homburg aufsuchen.
Im Sommer können Sie das Warmfreibad in Waldmohr innerhalb kürzester Zeit mit dem Auto oder auch mit dem Fahrrad erreichen.

Jägersburg bietet auch eine hervorragende Infrastruktur: Busse - auch Schulbusse - fahren in regelmäßigen Abständen! Die Autobahnauffahrten erreichen Sie innerhalb kurzer Zeit. Saarbrücken und Kaiserslautern sind etwa 25 - 30 Fahrminuten entfernt, Neunkirchen ca. 20 Minuten.

Sie spielen Golf? Praktisch in der Nachbarschaft befindet sich auf dem Gelände des Websweilerhofes eine 18-Loch Golfanlage.
Sonstiges Auch wenn es sich bei diesem Haus um eine Immobilie handelt, deren Ausstattung nicht den heutigen Wohnansprüchen entspricht, so wird es sich dennoch lohnen, die Immobilie durch entsprechende Maßnahmen aufzuwerten und den eigenen Vorstellungen anzupassen.

WAS FÜR DIESES HAUS SPRICHT
• Helle Räume in ausreichender Größe
• Fensterbäder auf jeder Etage
• Freiraum für Kinder und Hobbygärtner
• Hoher Wohn- und Freizeitwert der Gemeinde Jägersburg
• Die Lage innerorts und die Infrastruktur

Noch Fragen? Dann kontaktieren Sie mich. Ich stehe gerne zur Verfügung.

HINWEIS:
Damit Ihre Anfrage zügig bearbeitet werden kann, wird um die vollständige Angabe von Kontaktdaten gebeten. Bitte geben Sie mir dann auch ein Zeitfenster an, in dem Sie gut telefonisch erreichbar sind.

Bitte beachten Sie, dass Computervisualisierungen und Grundrisse nicht verbindlich sind. Sie dienen lediglich zur Verschaffung eines ersten Eindrucks. Für die Richtigkeit von Maß- bzw. Flächenangaben, Raumaufteilungen und Grundrissen wird keine Gewähr übernommen.

Besuchen Sie auch meine Website: unter www.alexandra-borchert-immobilien.de finden Sie viele nützliche Informationen rund um Immobilien.