Wohn- und Geschäftshaus Kapitalanlage 5 % Rendite

Wohn- und Geschäftshaus, 568 m², 16 Zimmer, 84066 Mallersdorf-Pfaffenberg

  • Außenansicht
  • Außenansicht
  • Außenansicht
  • Außenansicht
  • Außenansicht

Details

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypWohn- und Geschäftshaus
PLZ84066
OrtMallersdorf-Pfaffenberg
LandDeutschland
Kaufpreis684.000 €
Außen-Provision3,57 % inkl. MwSt.
Währung

Details

NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartHaus ObjekttypWohn- und Geschäftshaus
PLZ84066 OrtMallersdorf-Pfaffenberg
LandDeutschland Kaufpreis684.000 €
Außen-Provision3,57 % inkl. MwSt. Währung
Objektbeschreibung Das Wohn- und Geschäftshaus liegt im Markt Mallersdorf-Pfaffenberg.

Das Grundstück ist rechteckig geschnitten und misst ca. 569 m². Die Erschließung erfolgt über die angrenzende Bahnhofstraße. Das Mehrparteienhaus besteht aus zwei Vollgeschossen und einem ausgebauten Dachgeschoss und wurde ca. 1902 massiv erbaut. Es ist teilunterkellert. Neben dem Haus befinden sich auf dem Grundstück 6 Stellplätze im Freien sowie ein Freisitz im rückwärtigen Bereich des Grundstückes.

Das gesamte Objekt teilt sich aktuell in fünf Wohneinheiten und eine gewerbliche Teilfläche auf.
Die ursprüngliche Wohneinheit im Erdgeschoss wird aktuell gewerblich genutzt. Eine Teilung in die urspünglichen 6 Wohneinheiten sowie eine Gewerbeeinheit wäre jederzeit möglich.

Die gesamte Fläche von rund 568 m² teil sich wie folgt auf:

Wohnen: 453 m²
Gewerbe: 115 m²

Das Wohn- und Geschäftshaus befinden sich in einem sehr gepflegten, sanierten Zustand.
Seit dem ursprünglichen Baujahr wurden das Objekt laufend modernisiert und saniert.

In den letzten Jahren wurden nachfolgende Arbeiten durchgeführt:

Wohneinheiten:

- Putz- und Malerarbeiten
- Erneuerung der Innentüren
- Sanierung der Bäder
- Modernisierung der Elektroinstallation
- Installation von Außenrollokästen
- Einbauküchen
- Erneuerung der Heizkörper
- Böden
- Erneuerung der Fenster samt Fensterbänken innen und außen

Gebäude:

- Einbau einer Gegensprechanlage für sämtliche Wohneinheiten
- Einbau einer zentralen Schließanlage
- Putz- und Malerarbeiten im Treppenhaus und Hauszugang
- Hofplaster erneuert
- Außenstellplätze zugeteilt und erschlossen
- Erneuerung der Heizung und Warmwasserspeicher
- Erneuerung der Wasserleitungen
- Dachsanierung samt Eindeckung, Dämmung und Spenglerarbeiten
- Erneuerung der Fassade samt Dachuntersicht
- Anlage von Vorgarten inkl. Zaun
- Überprüfung und Erneuerung der Hofentwässerung


Sämtliche Einheiten sind vermietet. Der durchschnittliche Mietpreis je m² Fläche liegt bei 4,40 €. Vorhandene Außenstellplätze werden aktuell nicht bepreist. Die Abrechnung der Nebenkosten erfolgt über einen Dienstleister mit einem geringen Aufwand. Für jede Wohneinheit können so die entstandenen Kosten separat ermittelt werden. Die Hausmeistertätigkeit für das Objekt wird vor Ort von einem Anwohner übernommen.

Unter Ansatz der marktüblichen Miete beträgt die Soll-Jahres-Kaltmiete rund 35.000 €.

Der Faktor Kaufpreis/Miete beträgt folglich rund 20 bzw. rund 5 % !

Der Kaufpreis je m² Fläche beträgt rund 1.200 €.

Der Kaufpreis je Stellplatz beträgt 7.500 €. Insgesamt befinden sich 6 Stellplätze auf dem Grundstück.

Die Mietaufstellung sowie die Mietverträge können auf Nachfrage eingesehen werden.

Eine Besichtigung ist nach Rücksprache jederzeit möglich.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 09.12.2029
Endenergiebedarf: 181.39 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1902
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: F

Lagebeschreibung Das Wohn- und Geschäftshaus liegt in Mallersdorf-Pfaffenberg.
Mallersdorf-Pfaffenberg mit ca. 7.000 Einwohnern ist ein Markt im niederbayerischen Landkreis Straubing-Bogen.

Sämtliche Einrichtungen für den täglichen Lebensbedarf befinden sich im Ort.

Ferner befinden sich zwei Kindergärten vor Ort.
Neben dem Burkhart-Gymnasium sind ebenso die Mittelschule St. Martin, Förderschule St. Benedikt und Nardini-Realschule für Mädchen vorhanden.

Zu weiteren Infrastruktur des Ortes gehört eine Polizeistation sowie ein Krankenhaus und ein Seniorenheim.


Die Lage profitiert von der überdurchschnittlichen Verkehrsanbindung und Infrastruktur.

Die Entfernung zu Regensburg, Landshut oder Straubing beträgt gleichermaßen rund 30 km.

Nach München respektive Nürnberg sind es rund 100 km.

Die Entfernung zum Münchner Flughafen beträgt rund 75 km.

Ebenso besteht eine Anbindung an den Nah- und Fernverkehr der Deutschen Bahn.