Zentrale Kapitalanlage in Nürnberg/Gostenhof

Etagenwohnung, 64 m², 2 Zimmer, 90443 Nürnberg
Details
ImmoNrFG1148_2
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung
PLZ90443
OrtNürnberg
LandDeutschland
Etage3
Wohnfläche64 m²
Anzahl Zimmer2
Kaufpreis455.720 €
Außen-ProvisionProvisionsfrei
Währung
Details
ImmoNrFG1148_2 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung PLZ90443
OrtNürnberg LandDeutschland
Etage3 Wohnfläche64 m²
Anzahl Zimmer2 Kaufpreis455.720 €
Außen-ProvisionProvisionsfrei Währung
Video zu dieser Immobilie
Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
Objektbeschreibung Mittendrin und voll dabei: Zentraler als im Objekt Schanzäcker 52 lässt sich in Nürnberg kaum leben. Der Verkehrsknotenpunkt „Plärrer“, die Altstadt, der Hauptbahnhof, die Pegnitzauen, die grüne Lunge der Stadt, all das ist in nur wenigen Minuten zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Durch die unmittelbare Anbindung ans ÖPNV- sowie ans Autobahnnetz können Arbeitsplätze im Kern der Metropolregion Nürnberg sowie Freizeiteinrichtungen blitzschnell erreicht werden.

Ein Objekt, das für verschiedenste Zielgruppen hochattraktiv ist und Vielfalt bietet: Vom smarten 1-Zimmer-Apartment bis hin zur 4-Zimmer-Penthaus-Wohnung ist alles im Portfolio der Schanzäcker 52 vorhanden. Vom ca. 24 m² Microapartment, das bereits fertig möbliert erworben werden kann - attraktiv für all diejenigen, die nicht dauerhaft in der Stadt zugegen sind bis hin zum ca. 157 m² großen XXL-Wohnungstraum.

Insgesamt stehen 57 Wohn- und Gewerbeeinheiten als attraktive Investmentmöglichkeiten bereit. Keller bzw. Kellerersatzräume sind für jede Einheit vorhanden. Und auch das Thema Mobilität ist bestens abgedeckt: Die Tiefgarage beinhaltet nicht nur 40 Stellplätze, sondern im Sinne nachhaltiger Fortbewegung zudem 9 Schnellladestationen. Stadtverkehr, das ist zusehends Mobilität per Fahrrad.

Auch hierfür sind in ausreichender Zahl sichere Fahrradabstellplätze geplant. Die Qualität der Wohnungen überzeugt durchgängig: Sämtliche Fenster im Gebäude erhalten eine 3-fach Verglasung, die meisten Wohnungen sind mit 2-Schicht-Eichenparkett versehen und eine Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung sorgt für ein behag-liches Wohnklima über die kalte Jahreszeit hinweg.

DETAILS:
- 55 Wohnungen, 1 Wohn- und Ladeneinheit, 1 Ladeneinheit
- 1 bis 4 Zimmer
- 24 qm bis 157 qm
- 40 TG-Stellplätze, davon 9 mit Schnellladestationen, 4 Motorradstellplätze und ausreichend Fahrradstellplätze
Ausstattung - Ruhig & entspannt: Loggien in Richtung der öffentlichen Straße sowie alle Balkone vom 1. bis 3. OG erhalten eine Loggien- bzw. Balkonverglasung für den Schallschutz
- Hochwertig: Markensanitärausstattung in sämtlichen Bädern
- Eingerichtet: Die 2-Zimmer-Wohnungen werden größtenteils mit eingerichteter Küche angeboten
- Barrierefrei: In jedem Gebäudeteil befindet sich neben einem Treppenhaus ein Aufzug, der vom Kellergeschoss über alle Geschossebenen hinweg bis ins 3.OG führt (tw.)
- Ökologisch nachhaltig: Objekt erfüllt die Bedingungen der Energiesparverordnung EnEV 2016
- Erstbezug: Das Objekt Schanzäcker 52 entsteht komplett neu und erfüllt somit auf Jahre hinaus aktuelle Wohnstandards
Lagebeschreibung Nürnberg ist die zweitgrößte Stadt Bayerns. Hier leben über eine halbe Million Menschen. Das Stadtbild ist von mittelalterlicher Architektur wie den Festungsmauern und Türmen der Altstadt geprägt.

Im jüngsten „Glücksatlas“ zählt Franken erneut zu den Top 5 der deutschen Regionen und liegt damit noch vor Südbayern. Gute Gesundheitswerte, überdurchschnittlich hohe verfügbare Einkommen sowie eine geringe Arbeitslosenquote sichern seit Jahren den Platz in der Spitzengruppe. Immer mehr Menschen werden auf das Phänomen der Metropolregion Nürnberg aufmerksam.

Rund 3,6 Millionen Menschen haben in der Metropolregion Nürnberg, die durch die Eckpfeiler Nürnberg – Fürth – Erlangen – Schwabach definiert ist, ihre Heimat gefunden. 150.000 Unternehmen schalten und walten von hier aus, darunter Weltkonzerne wie adidas, Puma oder Siemens. Heimat für Ideen, das ist man seit jeher: weitere 50.000 Selbstständige sprechen eine deutliche Sprache, was die Innovationskraft der Region anbelangt. An 30 Hochschulen sind über 180.000 Studierende immatrikuliert, die zusätzliche Antriebsriemen für Fortschritt sind und dafür sorgen, dass die Region niemals stillsteht und überdurchschnittlich viele Patente angemeldet werden. Ein reichhaltiges kulturelles Angebot und eine einmalige Naturlandschaft garantieren obendrein einen hohen Freizeit- und Lebenswert. Die Metropolregion Nürnberg – ein Qualitätsstandort in jeglicher Hinsicht

Das Areal in Gostenhof grenzt an den ehemaligen Nürnberger Güterbahnhof und befindet sich gegenwärtig im Aufbruch. Namhafte Unternehmen wie der Marktforscher GfK oder der IT-Dienstleister DATEV lassen sich in unmittelbarer Nachbarschaft nieder und tragen mit dazu bei, einen modernen Spirit ins Quartier zu tragen. Zahlreiche Cafés und Restaurants des Viertels schaffen dort schon heute hohe Lebens- und Freizeitqualität.
Ihr/e Ansprechpartner/in
Herr Jens Andreas
Telefon: 069 5060 77 9010 Mobil: +491787260205 E-Mail: anfrage@fendel-gruppe.com
Sofort-Anfrage
Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.*

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weitergegeben.