Sanierungsbedürftiges Wohn- und Geschäftshaus mit großem Grundstück zu erwerben *PROVISIONSFREI*

Wohn- und Geschäftshaus, 137 m², 6 Zimmer in 16835 Rheinsberg / Dierberg

Details

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypWohn- und Geschäftshaus
PLZ16835
OrtRheinsberg / Dierberg
LandDeutschland
Aktueller Angebotspreis60.000 €
Währung

Details

NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartHaus ObjekttypWohn- und Geschäftshaus
PLZ16835 OrtRheinsberg / Dierberg
LandDeutschland Aktueller Angebotspreis60.000 €
Währung
Objektbeschreibung Zur Versteigerung steht an:

Eine ehem. Landgaststätte mit Saalanbau und zwei Wohnungen im Dachgeschoss, einem Nebengebäude sowie einer tlw. eingestürzten Scheune

Das ca. 1920 in Massiv- und Fachwerkbauweise errichtete Wohn-/ Geschäftshaus ist folgendermaße aufgeteilt:

Keller: Lagerräume und Bierkeller

Erdgeschoss: zwei Gasträume (einer davon mit Theke), Küche mit Lagerraum, Saalanbau mit Toilettenanlage, Sanitärraum mit Personal-WC, Flur mit einer Nutzfläche von ca. 491 m²

Dachgeschoss: zwei Wohnungen mit insgesamt ca. 137 m² Wohnfläche (Zimmeranzahl ist geschätzt)

Das etwa 1964 in Massivbauweise errichtete Nebengebäude diente seinerzeit als Betriebsküche der ehemaligen LPG. Die teilweise eingestürzte Scheune wurde in Massiv- und Fachwerkbauweise errichtet.

Sämtliche Gebäude stehen leer und befinden sich baulich in einem schlechten Zustand.

 
Energieausweis
Baujahr lt. Energieausweis: 1920
Wesentlicher Energieträger: Öl

Lagebeschreibung Die Immobilie liegt in Dierberg, ein Ortsteil der Stadt Rheinsberg im Landkreis Ostprignitz-Ruppin im Norden Brandenburgs.

Dierberg befindet sich an der Landstraße L 19 zwischen den Städten Rheinsberg (ca. 11 km) und Lindow (ca. 8 km). Die L 19 und L 192 binden an die B 167 an. Auf diesem Wege sind Altruppin (ca. 12 km) und Neuruppin (ca. 15 km) zu erreichen.

Bis zur Autobahnanschlussstelle A 24 sind es etwa 20 km. Die Bebauung in Dierberg ist geprägt von eingeschossigen Ein- und Zweifamilienhäusern in offener bzw. aufgelockerten Reihenbebauung.
Sonstiges Die Immobilie ist zurzeit Gegenstand eines Zwangsversteigerungsverfahrens und kann *PROVISIONSFREI* erworben werden. Wir sind von der Gläubigerbank mit der Bewerbung der Immobilie sowie der Beratung von Bietinteressenten beauftragt. Alle verfügbaren Objektunterlagen sowie nähere Informationen zum Zwangsversteigerungstermin, zu dessen Ablauf etc… erhalten Sie KOSTENFREI über uns.

Der ermittelte Verkehrswert liegt bei 60.000,00 €.

Oft ist es möglich, bereits vor einem Zwangsversteigerungstermin durch vertragliche Vereinbarungen oder in Kooperation mit dem derzeitigen Eigentümer eine Lösung zu finden, die einem normalen Kauf gleich kommt. Auch hierbei sind wir Ihnen gern behilflich.

Ein Energieausweis liegt nicht vor. Wir möchten vor diesem Hintergrund darauf hinweisen, dass die Zwangsversteigerung nicht unter die in § 80 Gebäudeenergiegesetz (GEG 2020) genannten Ausstellungsanlässe fällt und somit auch kein Energieausweis vorgelegt werden muss.

Alle Angaben stammen vom Eigentümer oder sonstigen Dritten. Wir bitten um Verständnis, dass wir für deren Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr übernehmen können.

Hinweis: Bei Anfragen bitten wir Sie, Ihre persönlichen Daten vollständig anzugeben, da wir ansonsten Ihre Anfrage leider nicht bearbeiten können. Vielen Dank!