Einfamilienhaus mit ELW und separatem Grundstück in Ochtendung zu erwerben *PROVISIONSFREI*

Einfamilienhaus, 105 m², 5 Zimmer in 56299 Ochtendung

Details

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ56299
OrtOchtendung
LandDeutschland
Aktueller Angebotspreis147.500 €
Währung

Details

NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartHaus ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ56299 OrtOchtendung
LandDeutschland Aktueller Angebotspreis147.500 €
Währung
Objektbeschreibung Zur Zwangsversteigerung gelangt ein Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und Scheune sowie einem unbebauten Grundstück.

Das teilunterkellerte Wohnhaus wurde vermutlich um 1900 in Massivbauweise auf einem 333 m² großen Grundstück errichtet.
Im Erdgeschoss befinden sich ein Wohnzimmer, ein Esszimmer, die Küche sowie ein Windfang.
Das Obergeschoss besteht aus 2 Zimmern, Bad mit Wanne und WC sowie Flur.
Das einfach ausgebaute Dachgeschoss dient zu Speicherzwecken.
Die Wohnfläche beläuft sich auf insgesamt ca. 67 m².

In dem im Jahr 2010 in Massivbauweise errichteten Anbau befindet sich die Einliegerwohnung mit Wohnküche, einem weiteren Zimmer, Bad mit Dusche und WC sowie ein Windfang. Die Wohnfläche beläuft sich auf etwa 38 m².
Selbstverständlich verfügt die Einliegerwohnung über einen separaten Zugang.

Die Immobilien befinden sich laut Gutachten in einem modernisierungsbedürftigen Zustand.

Die ebenfalls in Massivbauweise errichtete Scheune verfügt über eine Nutzfläche von etwa 72 m².

Das gegenüberliegende, 245 m² große unbebaute Grundstück wird derzeit als Garten-/ Lagerfläche genutzt. Auf dem Grundstück ist ein vermutlich in Holzbauweise errichteter Lagerschuppen vorhanden.
Laut Gutachten befinden sich die Grundstücke innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile. Die Bebaubarkeit ist demnach nach § 34 BauGB zu beurteilen.

Bis auf die Einliegerwohnung sind die Einheiten vermietet/ verpachtet (insgesamt 527,00 €/ Monat).

Bitte beachten Sie, dass das Objekt ausschließlich über die Zwangsversteigerung zu erwerben ist. Ein Erwerb vor der Zwangsversteigerung ist damit leider nicht möglich, weitere Unterlagen erhalten Sie gerne KOSTENFREI auf Anfrage. Sollte doch ein freihändiger Verkauf möglich werden, informieren wir Sie selbstverständlich per Mail.
Lagebeschreibung Die Immobilie befindet sich im Ortskern von Ochtendung, eine Ortsgemeinde im Landkreis Mayen-Koblenz in Rheinland-Pfalz mit etwa 5.500 Einwohnern.

Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Kindergärten, Grundschule sowie Ärzte und Apotheke befinden sich im Ort. Weitergehende infrastrukturelle Einrichtungen befinden sich in den etwa 14 km entfernten Orten Mayen und Polch bzw. in der etwa 21 km entfernten Kreisstadt Koblenz.

Eine Bushaltestelle befindet sich in fußläufiger Entfernung.
Die Bundesautobahnen A 48 und A 61 sind nur wenige Fahrminuten entfernt.
Sonstiges Die Immobilie ist zurzeit Gegenstand eines Zwangsversteigerungsverfahrens und kann *PROVISIONSFREI* erworben werden. Wir sind von der Gläubigerbank mit der Bewerbung der Immobilie sowie der Beratung von Bietinteressenten beauftragt. Alle verfügbaren Objektunterlagen sowie nähere Informationen zum Zwangsversteigerungstermin, zu dessen Ablauf etc… erhalten Sie KOSTENFREI über uns.

Der ermittelte Verkehrswert liegt bei 193.000,00 €. Die Immobilie ist eventuell unter Verkehrswert zu erwerben. Wir gehen davon aus, dass ab einem Gebot i. H. v. 147.500,00 € (ca. 76 % des Verkehrswertes) voraussichtlich mit einem Zuschlag gerechnet werden kann (ohne Gewähr).

Ein Energieausweis liegt nicht vor. Wir möchten vor diesem Hintergrund darauf hinweisen, dass die Zwangsversteigerung nicht unter die in § 80 Gebäudeenergiegesetz (GEG 2020) genannten Ausstellungsanlässe fällt und somit auch kein Energieausweis vorgelegt werden muss.

Alle Angaben stammen vom Eigentümer oder sonstigen Dritten. Wir bitten um Verständnis, dass wir für deren Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr übernehmen können.

Hinweis: Bei Anfragen bitten wir Sie, Ihre persönlichen Daten vollständig anzugeben, da wir ansonsten Ihre Anfrage leider nicht bearbeiten können. Vielen Dank!