(03473) 44345-72 info@grundsteinimmo.de
Immobilien

Anwesen am Halberstädter See!

ImmoNr10384 UB
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ38820
OrtHalberstadt
LandDeutschland
Wohnfläche305 m²
Nutzfläche270 m²
Grundstücksgröße5.161 m²
Anzahl Zimmer6
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer3
Anzahl sep. WC1
BefeuerungErdwärme
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung
Kabel Sat TVJa
Stellplätze4 Garagen
TerrasseJa
Kaufpreis452.900 €
Währung
ImmoNr10384 UB NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ38820
OrtHalberstadt LandDeutschland
Wohnfläche305 m² Nutzfläche270 m²
Grundstücksgröße5.161 m² Anzahl Zimmer6
Anzahl Schlafzimmer4 Anzahl Badezimmer3
Anzahl sep. WC1 BefeuerungErdwärme
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung Kabel Sat TVJa
Stellplätze4 Garagen TerrasseJa
Kaufpreis452.900 € Währung
Objektbeschreibung: Ein Objekt der Extraklasse, gelegen am Halberstädter See mit eigenem Seezugang inmitten wunderschöner Natur. Das Anwesen ist Teil eines historische 4 Seitenhofes. Das Gebäude wurde 2000 neu aufgebaut.
Die Außenanlage ist parkänlich gestaltet und bietet von der Terrasse einen Steg mit eigenem Gartenteich, Sommerküche und vielem mehr. Zum Grundstück gehört auch eine kleine Waldfläche, in der Sie ihr eigenes Kaminholz gewinnen können. Im Wohngebäude befindet sich eine separate Gästewohnung mit Bad, Wohnen/Küche und einem Schlafzimmer. Das Wohnhaus betritt man durch eine historische Haustür. Hier fällt sofort der hochwertige Fußboden auf und die Vollholz-Spindeltreppe aus massiver Eiche. Das gesamte Treppenhaus ist verglast. Das Wohnzimmer mit Kaminanschluss hat Vollholz-Eichenparkett. Die Küche und der über 2 Geschosse gehende Wintergarten ist mit Granitfussboden ausgelegt. Im übrigen haben alle Räume Fußbodenheizung. Neben einer Speisekammer befindet sich im Erdgeschoss noch ein Gäste-WC. Im Obergeschoss befindet sich das Hauptbad mit Wanne und Dusche, eine großes Elternschlafzimmer und 3 weitere Kinder bzw. Schlafzimmer mit einem ,,Kinderbad" zusätzlich auf dieser Etage ist ein Arbeitszimmer vorhanden.Der Boden ist nicht ausgebaut, jedoch über die einmalige Treppe zu erreichen und bieten genügend Stauraum.Das Gebäude besitzt einen Weinkeller. Im Keller ist auch die Haustechnik untergebracht. Beheizt wird das Objekt über eine energieeffiziente Erdwärmeheizung (Viessmann). In den Nebengebäuden befinden sich 4 Garagen und eine Werkstatt. Darüber hinaus ist hier auch noch ein großer Hobbyraum vorhanden. Selbst Platz für Tierhaltung ist hier gegeben.
Lage: Halberstadt, auch das ,,Tor zum Harz“ genannt, liegt im nördlichen Harzvorland an der Holtemme und dem Goldbach an zwei Zuflüssen der Bode. Mit rund 43.000 Einwohnern ist Halberstadt die bevölkerungsreichste Stadt des Landkreises Harz in Sachsen-Anhalt. Durch Halberstadt führen die Bundesstraßen B 79, B 81 sowie die B 245. Südlich der Stadt gewährleisten zwei Anschlussstellen an die A36 die überregionale Anbindung an das Fernstraßennetz Deutschlands. In Hinblick auf Kultur und Bildung hat Halberstadt eine Menge zu bieten, so gibt es ein stadteigenes Theater, diverse Museen sowie den Halberstädter Dom mitsamt des Domschatzes zu sehen. Weiterhin verfügt Halberstadt über zahlreiche Forschungs- und Bildungseinrichtungen, wie die Hochschule Harz, zahlreiche Grund-, Sekundar-, und Förderschulen sowie Gymnasien. Halberstadt verfügt über eine gut ausgebaute Infrastruktur und alle für eine Kreisstadt erforderlichen Ämter und Einrichtungen. Zahlreiche Gewerbebetriebe sowie Einrichtungen der Harz-Hochschule haben hier ihren Standort. Am Südrand der Stadt liegen die Halberstädter Berge, während etwa 15 km südwestlich die ersten Ausläufer des Harzes beginnen, weshalb Halberstadt auch als das „Tor zum Harz“
bezeichnet wird. Das Objekt befindet sich im Tal der Alten Holtemme etwa drei Kilometer nordöstlich vom Haiberstädter Stadtzentrum entfernt in Richtung Groß Quenstedt. Es liegt nördlich der Kleingartensiedlung „Warmholzberg“ und südlich des Halberstädter Sees, der durch Kiesabbau Anfang der 1970er Jahre entstanden
ist.
Ausstattung: Historischer Wiederaufbau Massiv und Fachwerk
teil unterkellert mit Weinkeller
Einbauküche
Kaminanschluss
3 Bäder mit Wanne oder Dusche
Hochwertige Außenanlage
4 Garagen
Nutzung als Generationshaus
Zufahrt mit Hof
Hausgarten mit Terrassen und mehren Sitzecken
Fußbodenheizung
Erdwärme
eigener Seezugang
Einliegerwohnung
Sonstiges: Das Objekt ist mit Elektroenergie, Wasser und Telekommunikation erschlossen.Die Abwasserentsorgung erfolgt über eine
Vollbiologische Kläranlage.
Das Objekt wird im Zuge der Teilungsversteigung zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft versteigert. Der Termin ist noch nicht festgesetzt, wird aber in Kürze erwartet. Verkehrswert 452.900,-€, Erstellungskosten 800.000,-€ Besichtigungen und weiter Auskünfte können abgesprochen werden. Das Verkehrswertgutachten kann im Amtsgericht Halberstadt eingesehen werden.

Weitere interessante Immobilien

Keine Immobilien gefunden

Aber vielleicht haben wir Ihre Traum-Immobilie morgen bereits im Portfolio!

Kommen Sie auf uns zu:

Telefon: (03473) 44345-72
Email: info@grundsteinimmo.de

Ihr Team von Grundstein Immobilien GmbH

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@grundsteinimmo.de
Tel.: (03473) 44345-72

Grundstein Immobilien GmbH

Ihr persönlicher Immobilienmakler aus Aschersleben

Wir sind Mitglied im Immobilienverband IVD