Attraktives Baugrundstück für Gewerbe mi ...

ImmoNrVK389C
NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypGewerbe
PLZ21521
OrtDassendorf
LandDeutschland
GemarkungDassendorf
Regionaler ZusatzDassendorf
GRZ0,8
Grundstücksgröße14.319 m²
Kaufpreis2.850.000 €
Außen-Provision6,5% des Kaufpreises inklusive der zurzeit gültigen Mehrwertsteuer
Währung

Objektbeschreibung

Wir bieten Ihnen ein Grundstück mit asphaltierter Straße im Gewerbegebiet Dassendorf an, östlich von Hamburg mit guter Verkehrsanbindung an zwei Bundesstraßen (B 207/B 404) und drei Bundesautobahnen (BAB 1/BAB 24/BAB 25) sowie der Hansestadt Hamburg und der Elbe.

Das Grundstück umfasst eine Fläche von ca. 14.319 m² an. Die Fläche ist sofort bebaubar und auf Wunsch teilbar ab 3.500 m². Das Grundstück ist teilerschlossen und kann nach Vereinbarung voll erschlossen geliefert werden.

Das unbebaute Gewerbegrundstück eignet sich als Gewerbegebiet (GE). Nach §8 BauNVO sind zulässig

• Gewerbebetriebe aller Art, Lagerhäuser, Lagerplätze und öffentliche Betriebe
• Geschäfts-, Büro- und Verwaltungsgebäude
• Tankstellen
• Anlagen für sportliche Zwecke

Ausnahmen sind:

• Wohnungen für Aufsichts- und Bereitschaftspersonen sowie für Betriebsinhaber und Betriebsleiter, die dem Gewerbebetrieb zugeordnet und ihm Gegenüber in Grundfläche und Baumasse untergeordnet sind
• Anlagen für kirchliche, kulturelle, soziale und gesundheitliche Zwecke Vergnügungsstätten

Bei diesem Grundstück handelt es sich um die letzte freie Fläche des Bebauungsplanes Nr. 10. Die GRZ von 0,8 erlaubt 80% der Fläche zu überbauen. Als Vorgabe gilt 1 Vollgeschoss. Ausnahmsweise sind zwei Vollgeschosse bei Gebäudeteilen mit Wohn-, Büro-, und Verwaltungsnutzung (Firsthöhe = 9,00m, Traufhöhe = 6,00m) möglich. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Bebauungsplan.

Die Gemeinde Dassendorf hat einen Steuerhebesatz von 380% bei der Gewerbesteuer, der Hebesatz für die Grundsteuer B beträgt 425 %.

Energieausweis

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

Lage

Das Grundstück liegt im Gewerbegebiet in Dassendorf. Dassendorf ist eine Gemeinde des Kreises Herzogtum Lauenburg in Schleswig-Holstein und Teil der Metropolregion Hamburg. Der Standort befindet sich östlich von Hamburg und die Entfernung zur Hamburger Innenstadt beträgt etwa 30 Kilometer.

Durch den Ort verlaufen die Bundesstraßen 207 und 404 und schaffen eine schnelle Verbindung zur Hamburger Innenstadt sowie zu den nächstgelegenen Bundesautobahnen. Die nächsten Auffahrten sind zur BAB 1 „Auffahrt Hamburg-Moorfleet“, BAB 24 „Auffahrt Schwarzenbek/Grande“ und BAB 25 „Auffahrt Geesthacht“.

Mit dem Elbhafen im 8 km entfernten Geesthacht, der für Binnenschiffe bis zu 1350 Bruttoregistertonnen (Europaschiffe) geeignet ist, stehen Wasserverbindungen zur Nord- und Ostsee bereit. Darüber hinaus können über den Elbe-Seitenkanal auch Ziele im Süden erreicht werden.

Eine nahgelegene Bushaltestelle schafft mit 6 Linien eine optimale Anbindung an Hamburg und Umgebung.

Diese Region steht seit Jahrzehnten für dynamische Entwicklung. In dem Ort ist in nur wenigen Jahren aus einem Verkehrsknotenpunkt ein dynamisches Gewerbegebiet gewachsen.

Sonstiges

Ankaufkosten:
Alle mit dem Abschluss eines Kaufvertrags entstehenden Kosten, Steuern und Abgaben (Notargebühren, 6,5% Grunderwerbssteuer, Gerichtskosten) sind vom Käufer zu tragen.

Maklercourtage:
Die Maklercourtage beträgt 6,5% des Kaufpreises inklusive der zurzeit gültigen Mehrwertsteuer und ist vom Käufer allein zu tragen.

Mit dieser Aufgabe bieten wir Ihnen das bezeichnete Objekt und zugleich unsere Dienste als Makler an. Bei aller Sorgfalt können wir keine Gewähr dafür übernehmen, dass alle Angebotsangaben richtig sind und das Objekt im Augenblick des Zugangs dieser Offerte noch verfügbar ist. Der Inhalt dieser Offerte ist vertraulich. Sie dürfen daher weder das Angebot noch Einzelheiten daraus Dritten ohne unsere Einwilligung weitergeben.
Der Empfänger ist zur Zahlung der vollen Maklercourtage verpflichtet, wenn der Dritte, an den er die Maklerinformation weitergegeben hat, das Geschäft selbst vornimmt. Die Maklercourtage wird bei Abschluss des Vertrages wirksam und fällig, der sich aus der Weitergabe ergeben sollte.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Ihre Anfrage nur bearbeiten können, wenn Sie uns Ihre vollständigen Kontaktdaten (Vor- und Zuname, Meldeadresse und Telefonnummer) in der Anfrage angeben.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Wladislaw Moltschanow
Herr Wladislaw Moltschanow
E-Mail: moltschanow@hoerstel-immobilien.de
Tel.: +49 40 3503500-12

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.