Sie möchten vermieten oder selber einziehen? Hier stehen Ihnen beide Möglichkeiten offen.

Etagenwohnung, 83 m², 3 Zimmer in 51645 Gummersbach / Niederseßmar

  • Treppenhaus
  • Diele
  • Tageslichtbad
  • Schlafzimmer
  • Gäste-WC
  • Blick zur Eingangstür
  • Küche
  • Kinderzimmer
  • Wohnzimmer
  • überdachter Balkon

Details

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung
PLZ51645
OrtGummersbach / Niederseßmar
LandDeutschland
Kaufpreis174.500 €
Hausgeld261,18 €
ProvisionDie Käufercourtage beträgt 3,57% (inklusive MwSt.) vom notariell beurkundeten Kaufpreis.
Währung
Stellplatzanzahl1

Details

NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung ObjekttypEtagenwohnung
PLZ51645 OrtGummersbach / Niederseßmar
LandDeutschland Kaufpreis174.500 €
Hausgeld261,18 € ProvisionDie Käufercourtage beträgt 3,57% (inklusive MwSt.) vom notariell beurkundeten Kaufpreis.
Währung Stellplatzanzahl1
Objektbeschreibung In sonniger Höhenlage von Niedersessmar steht diese gepflegte 6-Parteienhaus. Die zum Verkauf stehende Eigentumswohnung mit der Nr. 4 befindet sich im Mittelgeschoss des Hauses. Der ca. 5 m² große, überdachte Balkon hat eine Südwest-Ausrichtung, hier können Sie herrlich entspannen und den Blick ins Grüne genießen. Die Raumaufteilung der Wohnung ist dem Architekten gelungen. Es empfängt Sie eine großzügige Diele von knapp 10 m². Vom Wohn-/Esszimmer haben Sie Zugang auf den Balkon, das Kinderzimmer befindet sich neben dem Wohnzimmer, vom großen Fenster schaut man auf den Balkon. Die Küche mit ca 9 m² findet eine schicke Einbauküche ausreichend Platz. Das Schlafzimmer ist so konzipiert, dass Sie einen Kleiderschrank von 4 m aufstellen können. Das Tageslichtbad ist mit einer Wanne, Dusche, WC und Waschbecken ausgestattet. Ein separates Gäste-WC ist vorhanden. Der Abstellraum in der Wohnung ist sehr praktisch. Im Dachgeschoss sind Keller und Waschküche untergebracht. Jede Waschmaschine hat einen sep. Wasserzähler und der Strom ist der jeweiligen Wohnung zugeordnet. Sehr angenehm ist die Lage des PKW-Stellplatzes, er befindet sich vor dem Haus rechts. Der Zugang zum Haus führt über eine kleine Brücke.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 24.01.2029
Endenergieverbrauch: 154.80 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1994
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: E

Ausstattung Im Wohn-, Kinder- und Schlafzimmer ist Laminatboden verlegt, Küche, Diele Bad, Gäste-WC und der Abstellraum sind gefliest. Der Eigentümer hat die Wohnung im September 2019 komplett weiß streichen lassen. Alle Fenster haben Rollläden, im Kinder- und Schlafzimmer sowie der Küche sind gerahmte Fliegenschutzgitter angebracht, sie können mit einem 'Klick' einfach und schnell entfernt werden. Der Holzbelag auf dem Balkon verbreitet eine gewisse Behaglichkeit, jedoch an einigen Stellen bedarf es der Überarbeitung. Die Fenster haben innenliegende Sprossen, das erleichtert die Reinigung. Der Fernsehempfang erfolgt über eine Sat-Anlage, es besteht auch die Möglichkeit des Kabelanschlusses über Unitymedia, dies muss separat angemeldet werden. Der elektronische Durchlauferhitzer im Bad ist neu. Das monatliche Hausgeld beträgt gemäß Wirtschaftsplan 261,18 Euro.
Lagebeschreibung Die Wohnung befindet sich in einem ruhigen Wohnbezirk, in Niedersessmar, einem Ortsteil der Kreisstadt Gummersbach. In wenigen Autominuten erreichen Sie das Zentrum von Gummersbach. Auf einem großen Areal, dem früheren Steinmüllergelände, ist das Forum entstanden. Hier haben sich kleine und große Geschäfte angesiedelt, gemütliche Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein. In der Schwalbe Arena finden die Heimspiele des VFL Gummersbach statt sowie viele weitere Veranstaltungen musikalischer und kultureller Ausrichtung. Auch die Halle 32 hat viel zu bieten. Die Hochschule lockt Studenten aus ganz Deutschland an. Das neue, moderne Kino ist ein weiteres Highlight. Der Bahnhof befindet sich in unmittelbarer Nähe des Forums, von hier können Sie mit der Citybahn bequem nach Köln und Meinerzhagen fahren, vom Busbahnhof gibt es regelmäßig gute Verbindungen in viele Richtungen. In der Fußgängerzone der Kaiser- bzw. Hindenburgstraße finden verschiedene Events statt u.a. Open Air Konzerte, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Das Kreiskrankenhaus mit Hubschrauberlandeplatz ist nur eine Haltestelle vom Busbahnhof entfernt. Zur Autobahn A4 benötigen Sie etwa zehn Minuten.
Sonstiges Die Wohnungen werden teilweise von den Eigentümern bewohnt, einige Wohnungen sind vermietet. Es handelt sich um eine gute Eigentümer- und Mieterstruktur, hier läßt es sich sehr angenehm wohnen. Auch für eine Familie mit Kind ist die Lage gut: Kindergarten und Grund- und weiterführende Schulen sind im Umkreis von ca. 3 km vorhanden. Die Entfernung zum Waldorfkindergarten beträgt ca. 4,5 km und zur Waldorfschule etwa 6,3 km.


Unser Angebot erfolgt gemäß den uns von dritter Seite erteilten Informationen, jedoch ohne Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit.Schadenersatzansprüche uns gegenüber auch bei eigenen Fehlern, mit Ausnahme von vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten, sind ausgeschlossen.