5,4% RENDITE - GUT LAUFENDE MOTORRADWERKSTATT MIT LADENLOKAL

Verkaufsfläche, , Zimmer, 40215 Düsseldorf
Details
ImmoNrADLALO
NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf
ObjektartLaden/Einzelhandel
ObjekttypVerkaufsfläche
PLZ40215
OrtDüsseldorf
LandDeutschland
Gesamtfläche488 m²
Verkaufsfläche395 m²
Etagenzahl4
Kaufpreis890.000 €
Außen-Provision3,57% inkl. 19% MWST vom notariell beurkundeten Kaufpreis
Währung
Details
ImmoNrADLALO NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf ObjektartLaden/Einzelhandel
ObjekttypVerkaufsfläche PLZ40215
OrtDüsseldorf LandDeutschland
Gesamtfläche488 m² Verkaufsfläche395 m²
Etagenzahl4 Kaufpreis890.000 €
Außen-Provision3,57% inkl. 19% MWST vom notariell beurkundeten Kaufpreis Währung
Video zu dieser Immobilie
Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
Objektbeschreibung Dieses im Jahr 1950 erbaute Wohn -und Geschäftshaus wurde erst kürzlich in Eigentumswohnungen umgewandelt. Alle Wohneinheiten des Hauses wurden bereits durch unseren Vertrieb veräußert. Im Erdgeschoss ist ein seit vielen Jahren im Umland bekannter Motorradladen mit Werkstatt ansässig. Im Umkreis von ca. 100km ist dieser Händler der einzige Gebraucht- Motorrad -händler. Auch in Bezug auf Reparaturen von jeglichem motorisiertem Zweirad ist dieser Laden die Anlaufstelle Nr. 1 in Düsseldorf und Umgebung. Auf der Mobile.de Plattform werden gebrauchte Motorräder angeboten und von der Aderstrasse 43 oder von einem Außenlager erfolgt die Auslieferung der verkauften Zweiräder. In Düsseldorf ist dies unserer Kenntniss nach die größte Werkstatt und hier findet man den größten Bestand an gebrauchten Motorrädern in der Umgebung. Während viele Zubehör- Motor- radläden in dieser Gegend geschlossen wurden, blieb dieser langjährig etablierte Laden bestehen und läuft laut Aussage des Eigentümers auch im Januar und februar 2021 hervorragend. Der Mietvertrag läuft im April 2022 aus. Die Nettokaltmiete von derzeit 2.679€ könnte dann, sofern der derzeitige Mieter bleiben möchte neu verhandelt werden oder aber das Ladenlokal und die etablierte Werkstatt stehen zum Eigennutzen oder zur Neuvermietung zur Verfügung.

Eine Umwandlung in Wohnraum wäre ebenso denkbar!
Das Konzept Wohnen und Arbeiten mit wunschönen Lichthöfen kann bei pfiffiger Planung verwirklicht werden.

Der guten Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass es sich ausschließlich um den Verkauf der Ladenfläche und der Werkstatt handelt und nicht um die Firma oder das Gewerbe.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 10.02.2027
Endenergieverbrauch: 136.80 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1954
Wesentlicher Energieträger: Gas

Ausstattung Modernisierung des Ladenlokals:
- neue Schaufensterfront
- Modernisierung des Daches in der Werkstatt
- Etablierung einer neuen Heizung
- neues Sektionaltor mit Schlupftüre


Das Gemeinschaftseigentum des Hauses wird vom Verkäufer wie folgt modernisiert:
- Fassade hinten und vorne gestrichen
- Treppenhaus modernisiert
- Gegensprechanlage neu
- Gasbrennwerth Heizung neu
- Sektionaltor neu
- Briefkästen neu
- Elektrik neu


Besichtigungen:
Unser Team steht auch Abends für eine Einzelbesichtigung gerne zur Verfügung. Den vorgeschriebenen Mindestabstand und die Hygienevorschriften halten wir selbstverständlich ein. Bei Bedarf halten wir Masken, Handschuhe und Desinfektionsmittel für Sie bereit. Von der Kontaktaufnahme mit dem Ladeninhaber bitten wir strikt abzusehen, da er nicht der richtige Ansprechpartner ist.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf
Sonstiges Hinweis:
Für den Nachweis und/oder die Vermittlung zahlt der Käufer, unbeschadet einer Courtage der Gegenseite, bei Erwerb eines Objektes durch ihn oder einen Verwandten eine Courtage von 4,64% % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer vom beurkundeten Kaufpreis bzw. Wirtschaftswert des Vertrages unter Einschluss aller damit zusammenhängenden Nebenabreden und Ersatzgeschäfte (wie z.B. Anmietung anstelle Ankauf oder Ankauf statt Anmietung) an die im.mobilis GmbH. Die Vermittlungsprovision ist auch dann zu bezahlen, wenn ein Vertrag über ein anderes dem Auftraggeber/Verkäufer gehörendes Objekt zustandekommt. Das Angebot ist ausschließlich für den Angebotsempfänger bestimmt. Bei Weitergabe an Dritte ohne unsere Zustimmung ist der Angebotsempfänger zur Zahlung einer Entschädigung in Höhe von 4,64% inkl. MwSt. vom beurkundeten Kaufpreis bzw. Wirtschaftswert des Vertrages verpflichtet, wenn der Dritte, an den die Maklerinformation weitergegeben wird, das Geschäft abschließt. Ist die von uns nachgewiesene Gelegenheit zum Abschluss des Vertrages dem Empfänger des Angebotes bereits bekannt, so hat uns dieser auf die bestehende Vorkenntnis innerhalb von drei Tagen hinzuweisen. Geschieht dies nicht, so hat der Angebotsempfänger uns im Wege des Schadenersatzes sämtliche Aufwendungen zu ersetzen, die uns dadurch enstanden sind, daß wir nicht über die bestehende Vorkenntnis informiert wurden. Spätere Widersprüche braucht die im.mobilis GmbH, nicht gegen sich gelten zu lassen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben hinsichtlich der angebotenen Objekte kann keine Haftung übernommen werden. Darüber hinaus können wir für die Objekte keine Gewähr übernehmen und für die Bonität der Vertragspartner nicht haften
Ihr/e Ansprechpartner/in
  • Iris Kammer
Frau Iris Kammer
Telefon: 0211 6885761 Mobil: +491777772566 E-Mail: info@immobilis-gmbh.de
Sofort-Anfrage
Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.*

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weitergegeben.