Großzügiges EFH mit Sauna und Wintergarten

Haus in 34599 Neuental

Einfamilienhaus, 181 m², 10 Zimmer in 34599 Neuental

Details

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ34599
OrtNeuental
BundeslandHessen
Regionaler ZusatzSchwalm-Eder-Kreis
Kaufpreis/Erwerbbar ab30.560 €
Provisionprovisionsfrei für Erwerber

Details

NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartHaus ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ34599 OrtNeuental
BundeslandHessen Regionaler ZusatzSchwalm-Eder-Kreis
Kaufpreis/Erwerbbar ab30.560 € Provisionprovisionsfrei für Erwerber
Objektbeschreibung Das Einfamilienhaus wurde ca. 1909 in Fachwerkbauweise errichtet. Es ist vollständig unterkellert und hat ein nicht ausgebautes Dachgeschoss. Es befindet sich mit einem weiteren Einfamilienhaus auf einem gemeinsamen Grundstück, das nach WEG aufgeteilt ist.

Die Wohn- und Nutzfläche beträgt ca. 181 m².

Die Immobilie verfügt über 7 Zimmer, 2 Küchen, 2 Bäder, separates WC, Wintergarten, Sauna und Kellerbar.

Die Beheizung erfolgt mittels Öl-Zentralheizung.

Es besteht Renovierungs-, Modernisierungs- und Sanierungsbedarf.

Eine in das Wohnhaus integrierte Doppelgarage ist vorhanden.

Baujahr: ~ 1909 * Grundfläche: ~ 535 m² (63/100 MEA) * Wohnfläche: ~ 181 m² * Verkehrswert: 152.800,00 € * Erwerbbar ab: 30.560,00 €
Ausstattung Detailliertere Objektinformationen stellen wir Ihnen nach Kontaktaufnahme in unserem ausführlichen Exposé zur Verfügung.
Lagebeschreibung Die Immobilie befindet sich in Ortskernlage in der Gemeinde Neuental.

Im Ort gibt es eine Kindertagesstätte.

Geschäfte für den täglichen Bedarf, Ärzte, Apotheken, Banken, Grundschule mit Ganztagsbetreuung etc. befinden sich im Gemeindegebiet. Bis nach Zimmersrode sind es ca. 3 km und bis Schwalmstadt ca. 15 km.

Für die Freizeitgestaltung lädt die Altenburg mit Ihrem Rundweg, dem Keltenpfad, zu Entdeckungen ein. In den Sommermonaten kann man sich am Neunhainer See, einem Naturbadesee, eine Abkühlung verschaffen.

Fußläufig entfernt gibt es eine Bushaltestelle mit Anbindung nach Jesberg und zu den Schulzeiten nach Borken und Bad Zwesten. Weiterhin gibt es die Möglichkeit mit dem Anschlussssammeltaxi zum nächsten Bahnhof nach Zimmersrode zu gelangen. Von dort gibt es wiederum Zuganbindungen z. B. nach Schwalmstadt, Kassel, Gießen und Frankfurt (Main).

Die B3 erreicht man nach ca. 2,5 km und die Autobahn A49 nach ca. 2 km.
Sonstiges Telefonische Erreichbarkeit:
Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 13.00 Uhr.
Außerhalb unserer Telefonzeiten ist ein Anrufbeantworter geschaltet.

Wir sind auch am Nachmittag für unsere Kunden da und führen Immobilienbesichtigungen oder telefonische Gesprächstermine durch. Wunsch vieler Kunden ist es, dass wir unsere volle Aufmerksamkeit auf diese Termine richten.


Sonstiges:
Interesse? Nur bei Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten (Vor-/Zuname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) können wir Ihnen gerne weitere Objektdetails zusenden. Unvollständige Anfragen werden nicht beantwortet. Sie haben alternativ die Möglichkeit über unsere Homepage mittels Kontaktformular mit uns Kontakt aufzunehmen.

Der Erwerb ist provisionsfrei im Rahmen einer Zwangsversteigerung möglich. Sie erhalten von uns alle notwendigen Informationen über das Verfahren. Bei Erwerbsinteresse begleiten wir Sie bei dem Erwerbsvorgang und sind im Zwangsversteigerungstermin für Sie da.

Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass alle Informationen zu diesem Objekt von dritter Seite stammen und wir diese Objektinformationen weder auf Richtigkeit noch auf ihre Vollständigkeit überprüft haben.


Hinweis zum Energieausweis:
Bei einer Zwangsversteigerung entfällt die Vorlage eines Energieausweises nach § 80 GEG.