Wohntraum für alle, die sofort einziehen wollen!

Doppelhaushälfte, 196 m², 6,5 Zimmer, 89537 Giengen an der Brenz

Details

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte
PLZ89537
OrtGiengen an der Brenz
LandDeutschland
Kaufpreis519.000 €
Außen-Provision3,7%
Währung

Details

NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartHaus ObjekttypDoppelhaushälfte
PLZ89537 OrtGiengen an der Brenz
LandDeutschland Kaufpreis519.000 €
Außen-Provision3,7% Währung
Objektbeschreibung Wohntraum für alle, die sofort einziehen wollen!

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 04.11.2032
Endenergieverbrauch: 94.10 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2005
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: C

Ausstattung Dieses neuwertige Mehrgenerationenhaus, ein Familiendomizil mit 2 Einheiten in herrlicher Aussichtslage, wird Ihr Herz höher schlagen lassen. Das gepflegte Anwesen mit der Hauptwohnung auf zwei Etagen und einer herrlichen Einliegerwohnung, ist für alle geeignet, die sofort einziehen möchten.

In herrlicher Aussichtslage gelegen, in mitten eines schicken Wohngebiets residieren Sie hier in guter Nachbarschaft, mit einem stattlichen, sonnigen, bereits eingewachsenen und ebenerdigen Garten.
Ein großzügiger Balkon und eine sonnige Terrasse sind hier vorzufinden.

Diese hochwertige Premium Immobilie (Massivbau) sollten Sie sich genauer anschauen.
Linke Hände? Kein Problem! Sie als neuer Eigentümer können hier sofort einziehen, da das gesamte Anwesen durch die derzeitigen Eigentümer stets gehegt und gepflegt wurde.

Das Haus besticht durch sein helles und freundliches Wohnambiente und durch eine moderne und gelungene Aufteilung.
Die Hauptwohnung mit dem herrlichen Holzofen erschließt sich mit einem wunderschönen Ausblick vom stattlichen Balkon.
Die Einheit ist mit Echtholzfußboden sowie einer soliden Echtholztreppe ausgestattet.

Alles ist im Preis bereits schon inbegriffen.
Zwei moderne Einbauküchen mit Geräten, eine hochwertige Sauna und eine XXL Garage.

Weitere Informationen erhalten Sie, wenn Sie bei uns das ausführliche Exposé anfragen.
Lagebeschreibung In nächster Nähe erreichen Sie fußläufig den Kindergarten und die Grundschule. Ärzte, ein Bäcker und die Metzgerei befinden sich nur einen Steinwurf entfernt.

Die Stadt Giengen an der Brenz mit rund 20.000 Einwohnern liegt im Osten Baden-Württembergs an der Grenze zu Bayern, etwa zehn Kilometer südöstlich von Heidenheim an der Brenz und 30 Kilometer nordöstlich von Ulm.

Die Autobahn A7befindet sich in unmittelbarer Nähe, ca. 7 km entfernt.

Giengen an der Brenz ist nach der Kreisstadt Heidenheim die zweitgrößte Stadt des Landkreises Heidenheim und die fünftgrößte Stadt in der Region Ostwürttemberg.
Weltbekannt ist die seit 1880 bestehende Stofftierfirma Steiff, die am Stammsitz in Giengen rund 400 Mitarbeiter beschäftigt.

In Giengen an der Brenz gibt es ein Gymnasium (Margarete-Steiff-Gymnasium), eine Realschule (Robert-Bosch-Realschule), eine Förderschule (Jakob-Herbrandt-Schule), eine Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule (Bühlschule), sowie vier selbständige Grundschulen (Grundschule Hohenmemmingen, Lina-Hähnle-Schule mit Bergschule, Grundschule Burgberg und Grundschule Hürben). Neben den Schulen befinden sich auch 9 Kindergärten verteilt in der Kernstadt und 3 weitere in den Teilorten.
Sonstiges COURTAGEVEREINBARUNG

1. Der Käufer (m/w/d) verpflichtet sich gegenüber IMMOVENDA, beim Abschluss eines notariellen Kaufvertrags über die von IMMOVENDA vermittelte Immobilie, eine Maklercourtage an IMMOVENDA zu bezahlen. Die Höhe der Brutto-Maklerprovision in EURO entspricht dem Brutto-Betrag eines Hundertstels des notariell beurkundeten Kaufpreises, einschließlich allfälliger weiterer Leistungen des Kaufinteressenten an den Verkäufer, multipliziert mit dem Prozentsatz der im Exposé genannten Aussenprovision, einschließlich der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer.

2. Besteht der Gegenstand des Maklervertrages
a) in der Vermittlung der Gelegenheit zum Abschluss eines Kaufvertrages über ein Einfamilienhaus oder einer Wohnung, und
b) lässt sich der Makler von beiden Parteien des Kaufvertrags über eine Wohnung oder ein Einfamilienhaus einen Maklerlohn versprechen, und
c) ist der Käufer ein Verbraucher,
so kann die Courtagevereinbarung nur in der Weise erfolgen, dass sich Verkäufer und Käufer in gleicher Höhe verpflichten.
d) Vereinbart der Makler mit einer Partei des Kaufvertrags, dass er für diese unentgeltlich tätig wird, kann er sich auch von der anderen Partei keinen Maklerlohn versprechen lassen. Ein Erlass wirkt auch zugunsten des jeweils anderen Vertragspartners des Maklers.

3. Der Provisionsanspruch entsteht mit dem notariellen Abschluss des vermittelten Kaufvertrages und wird mit diesem Vertagsschluss zahlungsfällig.

BESICHTIGUNGTERMIN

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen zeitnahen Besichtigungstermin unter Einhaltung aller nötiger Sicherheitsvorkehrungen im Bezug auf die Pandemie.

FINANZIERUNGSBESTÄTIGUNG

Wir bitten Sie höflich, spätestens vor Antritt der Objektbesichtigung eine aktuelle Finanzierungsbestätigung vorzulegen.

ENERGIEAUSWEIS

Ein gültiger Energieausweis liegt selbstverständlich bei der Besichtigung vor.

Weitere Informationen erhalten Sie, wenn Sie bei uns das ausführliche Exposé anfragen.