Nur ein Steinwurf vom Westpfalzklinikum entfernt - Mehrfamilienhaus mit 10 Wohneinheiten

Mehrfamilienhaus, 950 m², 36 Zimmer in 67655 Kaiserslautern

Details

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus
PLZ67655
OrtKaiserslautern
LandDeutschland
Kaufpreis1.348.000 €
Provision3,57%
Währung

Details

NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartHaus ObjekttypMehrfamilienhaus
PLZ67655 OrtKaiserslautern
LandDeutschland Kaufpreis1.348.000 €
Provision3,57% Währung
Objektbeschreibung Mehr als 77.000,-€ Jahresnettomiete stehen einem Kaufpreis von 1.350.000,-€ gegenüber, eine augenscheinlich gute Rendite ist somit garantiert.

Das Gesamtangebot besteht aus drei Gebäuden welche sich auf zwei nebeneinander liegenden Grundstücken befinden, zwei Häuser zur Straßenseite mit 3 bzw. 6 Wohneinheiten und ein über 200 Quadratmeter großes Rückgebäude (1 Partei).

Zusätzlich stehen Ihnen 2 PKW-Stellplätze und 4 Garagen zur Verfügung.

Aufteilung Vorderhaus links:
EG: 2ZKB (65 qm)
1.OG: 3ZKB (79 qm)
2. OG 3ZKB (82 qm)

Aufteilung Vorderhaus rechts:
EG: 3,5ZKB (73 qm)
1.OG: 1 x 3,5ZKB (83 qm) 1 x 3,5ZKB (96 qm) 1 x 5ZKB (101 qm)
DG 1 x 3,5ZKB (80 qm) 1 x 4ZKB (80 qm)


Aufteilung Rückgebäude:
EG & OG: 5 ZKB (212 qm)

Die Gebäude zur Straßenseite sind teilweise unterkellert.

 
Energieausweis
Gültig bis: 13.10.2027
Baujahr lt. Energieausweis: 1920
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: D

Ausstattung Die Häuser erfreuen sich eines gepflegten Gesamtzustands, das 3-Parteienhaus wurde 2014/2015 kernsaniert.

Jede Wohnung des 3-Parteienhauses verfügt über eine eigene Gasetagenheizung (2014). Das 6-Parteienhaus (Baujahr 1933) und das Rückgebäude werden mit Gaszentralheizungen versorgt.

Leider liegen uns nur Bilder der derzeit leer stehenden Dachgeschosswohnung im sanierten 3-Parteienhaus vor. Auch Grundrisse stehen uns nur von diesem Haus zur Verfügung.

Die Energieeffizienzklasse des linken Hauses ist D und des rechten Hauses mit Rückgebäude H.
Lagebeschreibung Kaiserslautern zählt mit ca. 100.000 Einwohnern zu den 5 größten Städten in Rheinland-Pfalz. Mit der A6 (Mannheim-Saarbrücken) und der A 63 aus Mainz ist eine sehr gute Anbindung an das Fernstraßennetz gegeben.
Der Hauptbahnhof ist Haltepunkt der ICE-Verbindung Frankfurt-Saarbrücken-Paris und wurde 2007 zusätzlich auch als Halt für die Transeuropäische Hochgeschwindigkeitslinie Paris-Frankfurt (Rhealys) eingerichtet. Weiterhin fährt die S-Bahn Rhein-Neckar in Richtung Mannheim/Heidelberg, sowie Regionalbahnen in Richtung Pirmasens und Bingen.
Kaiserslautern stellt das unangefochtene Oberzentrum der Westpfalz mit großem Einzugsgebiet dar.
Sonstiges Wir als Immobiliendienstleister sind nach dem Geldwäschegesetz verpflichtet die Identität unserer Kunden festzustellen und zu überprüfen. Diese Verpflichtung haben Immobilienmakler vor dem mündlichen oder schriftlichen Maklervertrag zu erfüllen. Um zu verhindern, dass Gewinne aus Straftaten in Umlauf gebracht werden, gibt es das sogenannte Geldwäschegesetz (GwG). Neben Banken, Versicherungen, Treuhändern, Anwälten und Steuerberatern gehören auch Immobiliendienstleister zu den Verpflichteten des GwG und müssen die Sorgfaltspflichten des Gesetzes anwenden. Seit 2011 wird die Einhaltung der Pflichten durch die Aufsichtsbehörden lückenlos kontrolliert. Die Verpflichteten müssen die Einhaltung dieser gegenüber den Behörden belegen.
Für die praktische Arbeit bedeutet dies, dass Immobiliendienstleister sich den Personalausweis ihrer Kunden zeigen lassen und die Daten aufnehmen müssen. Name, Geburtsort und -datum, Staatsangehörigkeit, Anschrift, Ausweisnummer und ausstellende Behörde sind zu vermerken. Am einfachsten ist es, eine Kopie des Ausweises zu erstellen; das Gesetz sieht ausdrücklich vor, dass die Anfertigung einer Kopie genügt. Außerdem muss der Makler prüfen, ob sein Kunde im eigenen wirtschaftlichen Interesse oder für einen Dritten handelt. Bitte haben Sie deshalb Verständnis dafür, dass wir vor einem Besichtigungstermin Ihre Daten bzw. eine Kopie Ihres Personalausweises aufnehmen müssen.
Alle Angaben in diesem Exposé wurden sorgfältig und so vollständig wie möglich gemacht. Gleichwohl kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden. Die Angaben in diesem Exposé erfolgen daher ohne jede Gewähr.
Besichtigungen sind jederzeit, jedoch nur nach vorheriger Terminabsprache mit Ihrem Ansprechpartner möglich. Kaufverhandlungen sind ausschließlich über Ihren Ansprechpartner zu führen. Preisänderungen bleiben vorbehalten.