Rarität - Großzügige und geschmackvoll modernisierte Wohnung mit Haus-im-Haus-Konzept und Gartenanteil

Maisonette, 152 m², 7 Zimmer in 71126 Gäufelden

Details

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypMaisonette
PLZ71126
OrtGäufelden
LandDeutschland
Kaufpreis490.000 €
Außen-Provision2,38%
Währung

Details

NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung ObjekttypMaisonette
PLZ71126 OrtGäufelden
LandDeutschland Kaufpreis490.000 €
Außen-Provision2,38% Währung
Objektbeschreibung Diese großzügige, zum Verkauf stehende Wohnung in Gäufelden besticht durch viele Zimmer und ihren sehr gepflegten, modernen Zustand.

Fühlen Sie sich in diesem Haus wie in Ihrem eigenen Haus mit dem Haus-in-Haus-Konzept.

Ursprünglich wurde das Haus im Jahr 1968 erbaut. 2009 erfolgte dann ein Anbau auf modernstem und zeitgemäßen Niveau. Der Neubau wurde räumlich vollständig der zum Verkauf stehenden DG-Wohnung zugeordnet, so dass sich die Wohnfläche dieser Wohnung nun auf rd. 152 m² beläuft und somit viel Platz zur vielseitigen Verwendung aufweist. Die Bestandswohnung wurde zu diesem Zeitpunkt ebenfalls kernsaniert, das Haus an sich (Dach, Fassade, Dämmung usw.) umfassend saniert.

Betritt man die Wohnung im Dachgeschoss, befindet sich auf der rechten Seite das Tageslichtbadezimmer und eine separate Toilette. Das Badezimmer ist mit Dusche, einer Badewanne und zwei Waschbecken ausgestattet. Es kann nicht nur vom Flur, sondern auch durch eine Milchglastür vom angrenzenden Elternschlafzimmer betreten werden (en suite).

Das komfortable Hauptschlafzimmer bietet Platz für ein großes Bett und eine Kommode. Einen Kleiderschrank benötigt man hier glücklicherweise nicht: Das angrenzende Ankleidezimmer bietet ausreichend Platz für Kleidung und Schuhe.

In die Küche mit Essbereich und das Wohnzimmer gelangt man auf der linken Seite des Flurs. Neben der Küche befindet sich eine praktische Abstellkammer, die hervorragend zum Lagern von Lebensmittel genutzt werden kann.

In der hochwertigen, hellen Küche sind alle nötigen Elektrogeräte wie Kühlschrank, Herd und Dunstabzugshaube vorhanden, der im Oberschrank verbaute Backofen ermöglicht ein ergonomisches Arbeiten.

Der Kachelofen in der Küche stellt ein absolutes Highlight der Wohnung Dara. Er sorgt, neben den geringen Energiekosten, für Gemütlichkeit und passt wunderbar zum Landhausstil und dem offenen Essbereich. Dieser bietet neben einer Sitzbank viel Platz für einen großen Tisch und weitere Stühle.

Gegenüber der Küche mit Essbereich liegt das Wohnzimmer, das zum Verweilen einlädt. lädt.

Am Ende des Flurs befinden sich zwei weitere Zimmer zur vielseitigen Nutzung und die Treppe, die ins Erdgeschoss führt. Die zwei Zimmer (eines davon ist ein Durchgangzimmer) werden momentan als weiteres Gästezimmer und Fitnessraum genutzt.

Im Untergeschoss findet man ein weiteren Raum, der aktuell als Büro genutzt wird, eine Hobbyraum sowie den Kellerraum. Auf dieser Etage befindet sich außerdem die uneinsichtige Terrasse mit dem wunderschönem Garten (ca. 133 m² groß), der der Wohnung als Sondernutzungsrecht zugeordnet ist. Von dem Garten aus genießen Sie einen Ausblick auf Wiesen und Felder.

Die Wohnung eignet sich außerdem besonders gut für Home-Office und Home-Schooling, da viele Arbeitsplätze in unterschiedlichen Räumen eingerichtet werden können.

Ergänzt wird diese attraktive Wohnung durch eine komfortable, übergroße Doppelgarage mit elektrischem und modernen Garagentor (im Kaufpreis nicht enthalten, Kaufpreis 30.000 €).

Überzeugen Sie sich gerne von der Attraktivität dieser Wohnung im Rahmen einer Besichtigung (selbstverständlich unter Einhaltung aller Corona-Standards) - Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 15.03.2031
Endenergieverbrauch: 69.10 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2009
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: B

Ausstattung Am Rande der Felder

Haus im Haus-Konzept

Top Zustand

Großzügige Wohnung mit rd. 152 m² Wohnfläche

Wohnung erstreckt sich durch Anbau über 3 Ebenen

7 Zimmer laden zur vielseitigen Verwendung ein

Schönes Tageslichtbadezimmer mit Badewanne, Dusche und zwei Waschbecken

Separate Toilette

Terrasse und Gartenanteil (rd. 133 m²) als Sondernutzungsrecht exklusiv zugeordnet

Gemütliche, große Wohnküche mit moderner Einbauküche und gemütlichem Kachelofen

Anbau und Kernsanierung 2009

Ölzentralheizung (2009)

Umfassende Sanierungsmaßnahmen 2009: Bäder, Böden, Küche, Fenster (2-fach verglast, Kunststoff), hochwertiger Kachelofen, Fassade, Dach, Dämmung, Elektro

Komfortabl, übergroße Doppelgarage mit elektrischem Tor (im Kaufpreis nicht enthalten, Kaufpreis 30.000 €)

Hobbyraum und Kellerraum
Lagebeschreibung Gäufelden liegt etwa 40 km südwestlich von Stuttgart und gehört zum Landkreis Böblingen.

Es ist durch die Gäubahn an das Eisenbahnnetz angebunden. Der Bahnhof wird zweistündlich von Regional-Express-Zügen angefahren, der S-Bahnhof in Herrenberg ist nur 7 km entfernt. Stuttgart erreicht man mit dem Regio-Express-Zug innerhalb 30 Minuten.

Geschäfte des täglichen Bedarfs, Sportanlagen und Büchereien findet man vor Ort. Es gibt außerdem mehrere Kindergärten, Grundschulen und eine Gesamtschule, andere weiterführende Schulen findet man im nahegelegenen Böblingen.

Im Landkreis Böblingen sind viele namhafte Unternehmen wie die Daimler AG, smart, Siemens oder Phillips angesiedelt und er bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten wie bspw. regelmäßige Veranstaltungen, Museen und Kulturdenkmäler.
Sonstiges Der Maklervertrag mit uns kommt durch eine Vereinbarung in Textform oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande.

Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. In diesem Fall beträgt die Courtage für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) 2,38 % auf den Kaufpreis inklusive gesetzlich geltender Mehrwertsteuer und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.