Schickes Ladenlokal/Büroräume in Westerburg

Ladenlokal, , 1 Zimmer, 56457 Westerburg
Details
Objekt-Nr.202405206
NutzungsartGewerbe
VermarktungsartMiete
ObjektartLaden/Einzelhandel
ObjekttypLadenlokal
PLZ56457
OrtWesterburg
LandDeutschland
EtageEG
Verkaufsfläche115 m²
Anzahl Zimmer1
Anzahl sep. WC2
HeizungsartZentralheizung
Befeuerung/EnergieträgerGas
Stellplätze/Garage1 Freiplatz
Netto Kaltmiete1.100 €
Nebenkosten200 €
Außen-Provision2 x Monatskaltmieten inkl. 19 % MwSt.
Währung
Kaution2.200 €
ProvisionshinweisDer Lohn des Maklers beinhaltet die derzeit gesetzliche Mehrwertsteuer. Er begründet sich aus dem im § 652 BGB beschriebenen Umstand. Mäklerlohn gilt auch als stillschweigend vereinbart, wenn die dem Makler übertragene Leistung nur gegen eine Vergütung zu erwarten ist.
Details
Objekt-Nr.202405206 NutzungsartGewerbe
VermarktungsartMiete ObjektartLaden/Einzelhandel
ObjekttypLadenlokal PLZ56457
OrtWesterburg LandDeutschland
EtageEG Verkaufsfläche115 m²
Anzahl Zimmer1 Anzahl sep. WC2
HeizungsartZentralheizung Befeuerung/EnergieträgerGas
Stellplätze/Garage1 Freiplatz Netto Kaltmiete1.100 €
Nebenkosten200 € Außen-Provision2 x Monatskaltmieten inkl. 19 % MwSt.
Währung Kaution2.200 €
ProvisionshinweisDer Lohn des Maklers beinhaltet die derzeit gesetzliche Mehrwertsteuer. Er begründet sich aus dem im § 652 BGB beschriebenen Umstand. Mäklerlohn gilt auch als stillschweigend vereinbart, wenn die dem Makler übertragene Leistung nur gegen eine Vergütung zu erwarten ist.
Video zu dieser Immobilie
Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
Objektbeschreibung Verkehrsgünstig, in einem Eckhaus im Zentrum von Westerburg gelegen, bieten wir diese Gewerbefläche zur Miete an. Auf ca. 115 m², in neu renovierten Räumen, besteht für einen etwaigen Mieter die Möglichkeit sich hervorragend zu präsentieren.
Der zentrale Zugang zur großen Ladenfläche zeigt mit seiner elektronischen Tür bereits das außergewöhnliche Darstellungsbild der Fläche.
In der Nachvermietung eines bestehenden Mietvertrages ist der derzeitige Mieter bis Mitte 2026 bereit, einen Nachmieter finanziell zu unterstützen. Gerade auch für einen Hörgeräteakustiker ist der Standort geradezu prädestiniert.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 31.08.2033
Endenergiebedarf: 179.55 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1960
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: F

Ausstattung Ausgestattet mit neuen Schaufenstern, Klimaanlage und eingebauten Deckenstrahlern, bietet die Gewerbefläche alles das, was gerade gefordert wird.
Ein Sozialraum, getrennte WC-Anlage sowie eine Lagerfläche runden das Bild dann noch ab.

Eine Übernahme vom Möbeln kann mit dem Mieter abgesprochen werden.
Lagebeschreibung Westerburg ist eine Stadt im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz. Sie ist Verwaltungssitz der Verbandsgemeinde Westerburg, der sie angehört und nur wenige Kilometer von der Grenze zu Hessen entfernt.

Im Herzen des Westerwaldes - rund eine Autostunde von den Ballungsgebieten des Rhein-Main-Gebietes und des Raumes Köln-Düsseldorf-Ruhrgebiet entfernt - liegt das "Westerburger Land".
Kultureller und wirtschaftlicher Mittelpunkt dieser schönen Landschaft ist das Städtchen Westerburg. Schon von weither ist das Wahrzeichen der Stadt, das Westerburger Schloss, zu sehen. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Museen, Events und sonstige Attraktionen bieten Unterhaltung. Auch finden Sie alle Annehmlichkeiten des täglichen Lebens, Einzelhandelsgeschäfte, Supermärkte, Banken, Ärzte, Apotheken, Schulen und Kindergärten direkt in Westerburg. Der hügelige und bewaldete Westerwald ist besonders reizvoll für Naturliebhaber.

Der Bahnhof Westerburg liegt an der Bahnstrecke Limburg–Altenkirchen, die Bahnen fahren täglich im Stundentakt von Limburg (Lahn) über Westerburg, Nistertal/Bad Marienberg, Hachenburg, Altenkirchen, Au (Sieg), Wissen (Sieg) und Siegen nach Kreuztal.
Am Bahnhof Au (Sieg) besteht Anschluss an die Züge des RE 9 (Aachen – Düren – Köln – Siegburg/Bonn – Au(Sieg) – Wissen(Sieg) – Siegen), sowie zu den Linien S12 (Au(Sieg) – Köln – Horrem) und S19 (Au(Sieg) – Köln – Horrem – Düren).
Am Bahnhof Limburg (Lahn) besteht Anschluss zu Regionalzügen in Richtung Frankfurt, Wiesbaden, Gießen/Fulda, Montabaur/Siershahn sowie Koblenz/Mayen.
Die Entfernung zu den Autobahnen A 3 (Köln–Frankfurt am Main), A 45 (Dortmund–Gießen) sowie A 48 (Montabaur–Trier) beträgt jeweils rund 20 Kilometer. Quellen: www.stadt-westerburg.de/www.wikipedia.org
Sonstiges Das von Ihnen ausgewählte Objekt ist ein Angebot der SIM Immobilien GmbH. Weitere Objekte finden Sie unter:

www.makler-ak.de | www.makler-nr.de | www.makler-ww.de

Bitte beachten Sie, dass der Vermieter eine Selbstauskunft oder Mietschuldbefreiung verlangen kann. Dieses Angebot wurde nach den Angaben des Eigentümers erstellt. Die Aussage zu den Maßen, den Verbrauchswerten oder dem Objektzustand sind daher ohne Gewähr zu sehen. Ein neuer Energieausweis wurde durch den Eigentümer in Auftrag gegeben.

Die Nettokaltmiete und Nebenkosten sind Angaben ohne MwSt. Im Mietvertrag wird die gesetzl. MwSt. in Höhe von derzeit 19 % hinzugezogen.
Ihr/e Ansprechpartner/in
  • Uwe Schumacher
Herr Uwe Schumacher
Telefon: +49 26 81 984 3666 E-Mail: anfragen@anfragenmanager.simimmobilien.de
Sofort-Anfrage
Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.*

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weitergegeben.