Das Bessere ist der Feind des Guten!

Einfamilienhaus, 572 m², 4 Zimmer in 49324 Melle

Details

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
Baujahr2018
EnergieausweistypBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis29.09.2029
EnergieeffizienzklasseA
Endenergiebedarf46 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis2017
wesentlicher EnergieträgerLuft/Wasser Wärmepumpe
PLZ49324
OrtMelle
LandDeutschland
Wohnfläche572 m²
Nutzfläche110 m²
Grundstücksgröße5.543 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl sep. WC2
Kaufpreis3.100.000 €
Außen-ProvisionFür den Käufer fällt keine Vermittlungsprovision an.

Details

NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartHaus ObjekttypEinfamilienhaus
Baujahr2018 EnergieausweistypBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis29.09.2029 EnergieeffizienzklasseA
Endenergiebedarf46 kWh/(m²*a) Baujahr lt. Energieausweis2017
wesentlicher EnergieträgerLuft/Wasser Wärmepumpe PLZ49324
OrtMelle LandDeutschland
Wohnfläche572 m² Nutzfläche110 m²
Grundstücksgröße5.543 m² Anzahl Zimmer4
Anzahl sep. WC2 Kaufpreis3.100.000 €
Außen-ProvisionFür den Käufer fällt keine Vermittlungsprovision an.
Objektbeschreibung "Das Bessere ist der Feind des Guten" - Dieses Zitat von Voltaire stimmt perfekt auf die Begegnung mit der exklusiven und einzigarten Villa ein.

Das stilvolle Anwesen wurde erst im Jahre 2018 individuell geplant und hochwertig mit viel Liebe zum Detail ausgestattet. Besonders hervorzuheben ist die exklusive Lage. Blickgeschützte Privatsphäre und der einzigartige Fernblick bis weit über Melles Stadtgrenzen hinaus bieten Ruhe und gleichzeitig einen Rückzugsort. Ein wahrer Wohngenuss an jedem einzelnen Tag.

Über die elektrisch steuerbare Toranlage gelangen Sie auf das apart gestaltete und perfekt in die Hanglage angepasste, parkähnliche Grundstück. Nun erlangen Sie den Blick auf die außerordentliche Architektur der Villa: Die einzigartig gebogene Fassade mit bodentiefen, sonderangefertigten Fensterelementen, Terrassen und Dachterrassen zieht das Auge des Betrachters sofort in seinen Bann.

Die besondere Architektur setzt sich im Inneren des Hauses fort: rund gebogene Wände, großflächige Fensterelemente mit Faltanlage, besonders hohe Raumhöhen mit ebenso großen maßgefertigten Türen aus edlem Apfelbaumholz und teilweise nach oben geöffneten Wänden sind nur einige Highlights mit der dieses Anwesen beeindruckt.

Ebenerdig zum Eingang überrascht im linken Flügel des Hauses eine großzügige und technisch top ausgestattete Bibliothek. Vier komplett ausgestattete Arbeitsplätze mit Bodensteckdosen für Strom und Netzwerk finden hier ohne weiteres ihren Platz.

Der großzügige Wohnraum präsentiert sich als echter architektonischer „Leckerbissen“ und bietet modernen Wohnkomfort mit einem außergewöhnlichen Ambiente. Hell und großzügig angelegt überzeugen hier zudem die schräg angelegten Decken mit Oberlichtern, der geschickt abgeteilte und doch offene Küchenbereich und nicht zuletzt der herrlich weite Fernblick vom gesamten Wohnraum aus. Die Dachterrasse ist im Wohnbereich durch eine Faltanlage komplett zu öffnen und ermöglich bei schönem Wetter ein unvergleichliches, mediterranes Lebensgefühl! In der kalten Jahreszeit wärmt das prasselnde Feuer im frei schwingenden Kamin Körper und Seele gleichermaßen.
Ausstattung +++ Ebenerdige Bibliothek mit vier technisch top ausgestatteten Arbeitsplätzen
+++ Wohnräume "architketonischer Leckerbissen"
+++ Fernsicht weit über Melle
+++ Blockheizkraftwerk. Fußbodenheizung
+++ erlesene Materialien
+++ BUS-System mit raumindividueller Steuerung
+++ frei schwingender Kamin
+++ Designertreppe
+++ Markenküche mit Exklusiv-Ausstattung
+++ Master-Bathroom mit frei stehender Wanne und ebenerdiger Walk-in-Dusche
+++ zweites Tageslichtbad
+++ Gäste-WC je Etage
+++ rundumlaufende Dachterrasse, Terrasse
+++ Zierteiche
+++ Carportanlage und Technikhaus
+++ parkähnlicher Garten

... und vieles mehr!
Lagebeschreibung +++ Melle, Südseite der Meller Berge
+++ blickgeschützt mit Fernblick
+++ Bielefeld und Osnabrück, je ca. 30 km
+++ Alle Schulformen
+++ Waldnähe