Gepflegtes Einfamilienhaus mit Garage in ruhiger Lage

Einfamilienhaus, 120 m², 5,5 Zimmer in 26129 Oldenburg

  • Ansicht von Südosten
  • Ansicht von Südwesten
  • Ansicht von Nordwesten
  • Gartenansicht
  • Wohnzimmer
  • Wohnzimmer 2
  • Esszimmer
  • Gäste-WC
  • Küche
  • Flur DG
  • Bad
  • Schlafzimmer
  • Kind 1
  • Kind 2

Details

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
Baujahr1963
EnergieausweistypBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis10.07.2029
EnergieeffizienzklasseF
Endenergiebedarf177,4 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1963
wesentlicher EnergieträgerGas
PLZ26129
OrtOldenburg
LandDeutschland
Wohnfläche120 m²
Grundstücksgröße425 m²
Anzahl Zimmer5,5
Kaufpreis299.000 €
Außen-Provision3% inkl. MwSt.

Details

NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartHaus ObjekttypEinfamilienhaus
Baujahr1963 EnergieausweistypBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis10.07.2029 EnergieeffizienzklasseF
Endenergiebedarf177,4 kWh/(m²*a) Baujahr lt. Energieausweis1963
wesentlicher EnergieträgerGas PLZ26129
OrtOldenburg LandDeutschland
Wohnfläche120 m² Grundstücksgröße425 m²
Anzahl Zimmer5,5 Kaufpreis299.000 €
Außen-Provision3% inkl. MwSt.
Objektbeschreibung Die Immobilie verfügt im Erdgeschoss über eine Eingangsdiele mit Garderobennische, ein Gäste-WC, die Küche mit daneben liegendem Esszimmer sowie als Highlight das gemütliche, auf zwei Räume aufgeteilte ca. 36 m² große Wohnzimmer mit zwei breiten Fensterfronten und vorgelagerter, großzügig bemessener Terrasse mit Blick in den pflegeleichten Garten.
Im Obergeschoss befinden sich das Bad, das Elternschlafzimmer sowie zwei Kinderzimmer. Ein ca. 15 m² großer Flur bietet sich als Arbeits-/Hobbybereich oder Spielecke an. Abstellmöglichkeiten finden sich im ca. 28 m² großen Teilkeller. Die Aufteilung ist sehr gut für eine junge Familie mit ein bis zwei Kindern geeignet.
Vervollständigt wird das Objekt durch die Garage mit angrenzendem Geräteraum.
Derzeit beträgt die Grundstücksgröße ca. 1.000 m²; angeboten wird hier das Wohnhaus mit ca. 425 m² Grundstück. Sofern der Käufer das hintere Baugrundstück nicht ebenfalls erwerben möchte wird letzteres später separat veräußert. Dessen Größe wird vorbehaltlich der noch durchzuführenden Vermessung/Parzellierung ca. 575 m² inkl. eigener Zufahrt betragen; die baulichen Festsetzung gemäß B-Plan W-264 VI lauten: WA2, Z I, offene Bauweise, GRZ 0,4, GFZ 0,5; der Kaufpreis beträgt 225.000 €.
Die Immobilie ist bewohnt, jedoch nicht vermietet und kann nach Absprache vom Käufer übernommen werden.
Ausstattung Fassade: zweischaliges Mauerwerk mit Hohlschicht
Dachkonstruktion: Satteldach, Dachrinnen Kupfer
Fenster: isolierverglaste Kunststofffenster in Holzoptik; elektrische Außenrollläden
Heizung: Vaillant-Gaszentralheizung, Bj. 2013
Sanitärausstattung: Bad mit Wanne, Dusche, WC, Waschbecken; Gäste-WC mit Waschbecken
Bodenbeläge: Teppich, Fliesen
Sonstige Ausstattung: DVBT-TV, Garage
Lagebeschreibung Dieses gepflegte Einfamilienhaus befindet sich am westlichen Stadtrand Oldenburgs in einer schönen und idyllischen Lage. Die umliegende Bebauung besteht aus Einfamilien-, Doppel- und kleineren Mehrfamilienhäusern.
Umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Ärzte und Apotheken sind schnell in ca. 5-10 Gehminuten erreichbar, ebenso eine Kindertagesstätte. Zur Grundschule Bloherfelde fährt man mit dem Fahrrad etwa eine, zum Gymnasium Eversten ca. vier Minuten. Bis in die Oldenburger Fußgängerzone sind es lediglich etwa 3,9 km. Eine Bushaltestelle liegt ungefähr 200 m entfernt; bis zu den Autobahnanschlussstellen Oldenburg-Eversten bzw. -Haarentor (A28) sind es jeweils ca. sechs Minuten.