Einfamilienhaus mit zwei Wohneinheiten mit Blick auf den Vareler Hafen

Einfamilienhaus, 135 m², 5 Zimmer in 26316 Varel

Details

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
Baujahr1954
EnergieausweistypBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis22.05.2032
Warmwasser enthaltenJa
EnergieeffizienzklasseH
Endenergiebedarf354,8 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis2017
wesentlicher EnergieträgerGas
PLZ26316
OrtVarel
LandDeutschland
Wohnfläche135 m²
Anzahl Zimmer5
Außen-Provision2,5 % der Kaufsumme zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer, zahlbar je vom Käufer und Verkäufer

Details

NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartHaus ObjekttypEinfamilienhaus
Baujahr1954 EnergieausweistypBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis22.05.2032 Warmwasser enthaltenJa
EnergieeffizienzklasseH Endenergiebedarf354,8 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis2017 wesentlicher EnergieträgerGas
PLZ26316 OrtVarel
LandDeutschland Wohnfläche135 m²
Anzahl Zimmer5 Außen-Provision2,5 % der Kaufsumme zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer, zahlbar je vom Käufer und Verkäufer
Objektbeschreibung Dieses schön gelegene Objekt ist langfristig vermietet (die Mieter im Erdgeschoss haben ein lebenslanges Wohnrecht) und eignet sich darum nur als Kapitalanlage. Die Erdgeschosswohnung ist vollständig sehr schick renoviert verfügt über Wohn-/Esszimmer mit Fussbodenheizung, sehr schönes Badezimmer mir Rundbadewanne und Dusche, Elternschlafzimmer, Kinderzimmer, Hauswirtschaftsraum, Abstellraum, Teilkeller, überdachte Terrasse, Gerätehaus und sehr schöne Küche (ohne EBK). Die Heizung im Erdgeschoss hat das Baujahr 2017. Die Wohnfläche beträgt 87 m².
Im Obergeschoss finden ein Wohnzimmer, ein Elternschlafzimmer, Flur, Abstellraum, Küche und ein Bad mit Dusche Platz. Die Wohnfläche beträgt 48 m². Die Heizung im Obergeschoss ist älter als 30 Jahre und müsste beim Erwerb ausgetauscht werden. Ein Carport wie auch 4 Stellplätze gehören ebenfalls dazu
Jahresnettokaltmiete zusammen 8.040,- Euro. Kaufpreis auf Anfrage.

Nach GEG § 80 Abs. 4 muss im Fall des Verkaufs von Ein- und Zweifamilienhäusern ein kostenfreies, informatorisches Beratungsgespräch mit einer nach § 88 GEG ausstellungsberechtigten Person zum Energieausweis geführt werden, wenn ein solches Beratungsgespräch als einzelne Leistung unentgeltlich angeboten wird.